• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Fredenbüll, in Nordfriesland: Polizeiobermeister Thies Detlefsen ist verzweifelt. Wenn in seinem Kaff nicht endlich mal ein Verbrechen geschieht, muss seine kleine Polizeistation schließen und ihm droht die Versetzung nach Husum. Also hofft er bei jedem toten Schaf auf einen militanten Ökoaktivisten und in jedem fremden Auto vermutet er Terroristen. Dann liegt eines Morgens Biobauer Brodersen tot im eigenen Mähdrescher. Thies ist schockiert. Ist sein Fredenbüll etwa doch ein Hort brutalster Kriminalität? Zum Glück kommt Unterstützung durch die attraktive Kommissarin Nicole Stappenbek aus Kiel.

GENRE
Krimis und Thriller
ERZÄHLER
BM
Bjarne Mädel
DAUER
06:14
Std. Min.
ERSCHIENEN
2013
19. April
VERLAG
Der Audio Verlag
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
349.5
 MB

Kundenrezensionen

iso 3000 ,

Manchmal wäre weniger mehr.

Bjarne Mädel ist als Sprecher top. Die Story ansich ist nicht schlecht. Zieht sich aber etwas in die Länge.

L.O.HH ,

Rote Grütze mit Schuss

Ich bin ein bekennender Fan dieser wunderbar charmanten Kriminalgeschichten, aus der Norddeutschen Provinz.

Einen Punkt Abzug gibt es von mir allerdings, für den dreimaligen Wechsel des Sprechers.
Darüberhinaus nerven mich die ständigen Wiederholungen einiger Begriffe, in gefühlt jedem dritten Satz heißt es nämlich: blonder Frontspoiler, Heuhaufen auf dem Kopf, sie zieht geräuschvoll die Luft durch die Nase, Kuhblick (letzteres in mindestens jedem zweiten Satz, ganz schlimm!)

Suchtbrumme1968 ,

Unbedingt hörenswert!

Der Krimi ist witzig und grotesk. Bjarne Mädel als Erzähler ein Ass!

Hörer kauften auch