• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Totsein hatte Sabine sich immer anders vorgestellt. Das ist ja doch etwas ganz Spezielles. Und der Weg dahin: Ausgerechnet Dieter, ihr Dieter, der nie in die Puschen kommt, ist ihr nach zig Jahren Ehe so mir nichts dir nichts an die Gurgel gesprungen! Eben noch in der Straßenbahn, und nur einen Wimpernschlag später die eigene Frau umgelegt! Da liegt man plötzlich erwürgt im Flur - und gerät natürlich ins Grübeln...

"Doppelleben, Doppelmoral, doppelt spaßig und unterhaltsam, zumal die Autorin in Doppelrolle selbst mit ihrer unverwechselbaren Stimme liest. Authentisch hoch zwei." amazon.de

"Ein wunderbares, amüsantes, etwas verrücktes und angenehm zu hörendes Hörbuch." audible.de

"Jetzt hat Cordula Stratmann ihren ersten Roman geschrieben - und wie es sich gehört, wenn etwas aus ihrer Feder kommt: Es ist lustig." hr1

"Boshaft, gemein, schadenfroh, lästerlich und witzig. So ein herrlich beklopptes Buch muss man einfach verschenken." swr1

Live-Mitschnitt von der lit.COLOGNE 2011

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
CS
Cordula Stratmann
DAUER
01:28
Std. Min.
ERSCHIENEN
2011
12. August
VERLAG
Tacheles!
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
75.5
 MB

Hörer kauften auch