iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Inhalte aus dem iTunes Store zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Church and State in the Philippines: Tackling Life Issues in a "Culture of Death" (Report)

SOJOURN: Journal of Social Issues in Southeast Asia 2010, April, 25, 1

Dieses Buch ist mit iBooks auf Ihrem Mac oder iOS-Gerät und auf Ihrem Computer mit iTunes zum Download verfügbar. Bücher können mit iBooks auf Ihrem Mac oder iOS-Gerät gelesen werden.

Beschreibung

Above all, society must learn to embrace once more the great gift of life, to cherish it, to protect it, and to defend it against the culture of death, itself an expression of the great fear that stalks our times ... A society with a diminished sense of the value of human life at its earliest stages has already opened the door to a culture of death.--Pope John Paul II, October 1998. In 1998, then Pope John Paul II addressed visiting American Bishops in Rome. As the Catholic Church approached its Jubilee year in 2000, the former Pontiff reiterated that the most important task of Bishops was to be proactive in fighting a pernicious "culture of death"--an indictment on those who sought to normalize abortion and artificial forms of birth control. Half a world away, that message was heard loud and clear. A decade since the former Pontiff's address, the "great fear" of a "culture of death" still resonates strongly within the Roman Catholic hierarchy in the Philippines. The Filipino clergy's stance on issues such as contraception and birth control has brought them in direct contestation with legislators, particularly as the need for a definitive national policy on the demographic and sexual well-being of the Filipino people is deliberated upon in the Philippine Congress. On which issues do the agendas of the Church and the state intersect in the Philippines? And to what extent does the Philippine Church remain beholden to the traditional teachings of the Vatican?

Church and State in the Philippines: Tackling Life Issues in a "Culture of Death" (Report)
In iTunes ansehen
  • 2,99 €
  • Auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac verfügbar.
  • Kategorie: Sozialwissenschaft
  • Erschienen: 01.04.2010
  • Verlag: Institute of Southeast Asian Studies (ISEAS)
  • Druckseiten: 34 Seiten
  • Sprache: Englisch
  • Voraussetzungen: Das Anzeigen dieses Buchs erfordert ein iOS-Gerät mit iBooks 1.3.1 (oder neuer) und iOS 4.3.3 (oder neuer) oder einen Mac mit iBooks 1.0 (oder neuer) und OS X 10.9 (oder neuer).

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.