• 1,99 €

Beschreibung des Verlags

Die gerade volljährig gewordene Larissa zieht von Köln in die niederländische Universitätsstadt Maastricht, um ein Psychologiestudium zu beginnen. In der Zeit vor dem Semester treibt sie die Einsamkeit und Langeweile zu einer verrückten Idee: Sie möchte eine Studienarbeit zum Sexualverhalten des Mannes schreiben. Dabei kommt ihr der nette Nachbar aus der ersten Etage gerade recht. Sie eröffnet ihm ihre Studienidee und ein sehr erotischer Dialog über Sex und Treue von Männern beginnt. Sie möchte mit ihm einen Fragebogen für ihr Männerstudium entwickeln, den sie in Diskotheken und sogar in einem Bordell einsetzen möchte. Eine spannende Geschichte, voll von interessanten Erkenntnissen einer jungen Frau über die Sexualität von Männern beginnt. Wie jeder Roman von Valerie Nilon, erzählt die Protagonistin aus ihrer Sicht in der ersten Person und in der Gegenwart. Auf diese Weise begleitet der Leser die junge Studentin "live" bei ihren intimsten Gedanken.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2013
23. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
50
Seiten
VERLAG
Valerie Nilon
GRÖSSE
535.5
 kB

Mehr Bücher von Valerie Nilon