• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Der Killer aus Marseille ist der zweite Teil der Mike Winter Krimiserie. Die jeweils abgeschlossenen Fälle reflektieren die Arbeit der Mordkommission 2 innerhalb der Bremer Kriminalpolizei.


Inhalt: An einem nasskalten Septembermorgen findet im alten Bremer Bootshafen so etwas, wie eine Hinrichtung statt. Drei südländische Herren sollen von der Bildfläche verschwinden. Mehr noch, ihre Mörder wollen an ihnen so etwas, wie ein Exempel statuieren. Sie wollen die Geschäfte in der Bremer Unterwelt neu ordnen. Doch den Mördern unterläuft ein Fehler – einer der Männer überlebt. Der Fall wird der Mordkommission 2 übertragen. Nachdem sich im Zuge der Ermittlungen herausstellt, dass es sich bei den Gesuchten um französische Gangster handelt, bekommt die MK2 Unterstützung von den Kollegen der Interpool. René Pequegnot, heißt die hübsche Kommissarin, die Mike und seine Kollegen nicht nur durch ihre guten Kenntnisse über das organisierte Verbrechen überzeugt. 

In Bremen kommt es nun im Kampf um Machtanteile zu einem Bandenkrieg bisher nicht gekannten Ausmaßes. Die Herren der ehrenwerten Gesellschaft wollen nicht kampflos das Feld räumen. Zähe Ermittlungsarbeit führt schließlich auf die richtige Spur. Leider endet der Fall für Mike in einem persönlichen Desaster.   


Genial: alle 16 Bücher der Mike Winter Krimiserie sind bei iTunes erhältlich! 


Handlungen und vorkommende Personen sind frei erfunden. Ähnlichkeiten und eventuelle Übereinstimmungen sind daher rein zufällig!

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2012
17. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
205
Seiten
VERLAG
Klarant UG (haftungsbeschränkt)
GRÖSSE
777.2
 kB

Mehr Bücher von Uwe Brackmann