• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

In seiner Jugend litt Leon Nader an Schlafstörungen. Als Schlafwandler wurde er während seiner nächtlichen Ausflüge sogar gewalttätig und deswegen psychiatrisch behandelt. Eigentlich glaubte er geheilt zu sein - doch eines Tages, Jahre später, verschwindet Leons Frau unter unerklärlichen Umständen aus der gemeinsamen Wohnung. Ist seine Krankheit etwa wieder ausgebrochen? Um zu erfahren, wie er sich im Schlaf verhält, befestigt Leon eine bewegungsaktive Kamera an seiner Stirn – und als er am nächsten Morgen das Video ansieht, macht er eine Entdeckung, die die Grenzen seiner Vorstellungskraft sprengt: Sein nächtliches Ich steigt durch eine ihm völlig unbekannte Tür hinab in die Dunkelheit …

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2013
14. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
320
Seiten
VERLAG
Knaur eBook
GRÖSSE
1.5
 MB

Kundenrezensionen

Hexebruji ,

Der Nachtwandler

Das schlechteste Buch, das ich je von Fitzek gelesen habe.
Verwirrend, übertrieben, in die Länge gezogen. Die Lösung entsprechend irreal. Wirklich gruselig.

ChrilleWey ,

Absolut enttäuschend!

Völlig unglaubwürdige und an den Haaren herbeigezogene Handlung. Und leider auch noch absolut nicht spannend. Mir hatte schon "Splitter" von Fitzek nicht recht gefallen, aber dieses Buch war noch unbefriedigender. Habe es nur ausgelesen, weil ich die - dann leider auch noch konstruierte - Auflösung wissen wollte und ich das Buch ja auch bezahlt hatte. Hätte es früher weglegen sollen!

By Sylvie ,

Wirrwarr

Die Story ist völlig unrealistisch und zusammenhangslos. Schade ums Geld :/

Mehr Bücher von Sebastian Fitzek