• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Iben Camwells Welt besteht von Berufs wegen aus Zucker und Schokolade, denn sie arbeitet als Patissière im Chocoholics. Das ist dann aber auch schon alles, was an ihrem Leben romantisch ist, denn Ibens Männergeschmack ist katastrophal. Die lange schwarze Liste ihrer Exfreunde liest sich wie ein Vorstrafenregister, und deshalb hat sie sich nach dem Ende ihrer letzten Beziehung entschlossen, den großen finsteren Fremden abzuschwören, die schon immer ihre Aufmerksamkeit gefesselt haben.

Ganz besonders, wenn sie geheimnisvoll und beeindruckend sind wie Don Bexton ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2019
12. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
467
Seiten
VERLAG
Elaria
GRÖSSE
1.7
 MB

Kundenrezensionen

Karlakolunda ,

Sehr schöne Geschichte, aber ein bisschen denglisch

Wer mit Begriffen wie Rebound und Outgesourced keine Probleme hat, der wird dieses Buch noch mehr mögen, als ich^^ In der Arbeitsfassung von Bookrix gab es die Begriffe noch nicht so oft, wenn ich mich recht erinnere. Ist eben Geschmackssache und erschließt sich auch meist aus dem Kontext, wenn man es nicht verstehen würde.

An sich gefällt mir das Buch sehr gut, besonders der Teil vor dem Besuch in Chicago ist toll, danach (und nach einer kurzen Lesepause) habe ich mich nicht mehr so gut reinfinden können. Habe auch nicht vor Freude geheult oder so, wie ich es schon bei besonders mitreißenden Büchern hatte. Trotzdem sehr empfehlenswert und ich freue mich, endlich das Ende gelesen zu haben, nachdem ich gefühlte Jahre darauf gewartet hatte ;) Freue mich schon auf weiter Bücher der Autorin!

Mehr Bücher von Eliza Hill