iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Apple Books wird geöffnet.Falls Apple Books nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die Bücher-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organise and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Inhalte aus dem iTunes Store zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Die Karma Lehre

Über die Schicksal bildenden Kräfte

Dieses Buch kann in Apple Books auf deinem Mac oder iOS-Gerät geladen und gelesen werden.

Beschreibung

Die Vorstellung von Reinkarnation und Karma bietet für viele ein akzeptables Erklärungsmodell für das Schicksalsgeschehen. Nicht dass dieses in seiner Kausalität erklärt werden könne, macht die Karmalehre attraktiv, sondern die damit verbundene Vorstellung, dass das Leben einen höheren Sinn hat und so manches Leiden nicht umsonst war.

Die Ideen von Reinkarnation und Karma sind nicht ausschließlich indischen Ursprungs wie viele glauben. Im Gegenteil, der Reinkarnationsglaube war schon immer im Abendland (inkl. Orient) beheimatet und war hier besser differenziert und ausgearbeitet als in Indien. Tatsächlich ist die Inkarnationslehre und Karmalehre in den europäischen Yogaschulen nach wie vor stärker von jüdisch-kabbalistischem Denken geprägt als von den indischen Vorstellungen. Die Erklärung ist einfach: die Kabbala sieht in der Reinkarnation einen Entwicklungsweg, der Hinduismus ein Belohnungs- und Bestrafungssystem mit einer eher chaotischen Geburtenfolge.

Die Karma Lehre
In iTunes ansehen
  • Gratis
  • Auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac verfügbar.
  • Kategorie: Spiritualität
  • Erschienen: 05.09.2016
  • Verlag: BookRix
  • Druckseiten: 59 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Voraussetzungen: Dieses Buch kann nur auf einem iOS-Gerät mit iOS 12 (oder neuer) und Apple Books oder mit iOS 4.3.3 (oder neuer) und iBooks 1.3.1 (oder neuer), oder auf einem Mac mit OS X 10.9 (oder neuer) und iBooks 1.0 (oder neuer) angezeigt werden.

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Weiteres von Alfred Ballabene