iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Inhalte aus dem iTunes Store zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Die Krankenschwester 2: 1. Kapitel - Leseprobe

Dieses Buch kann geladen und in iBooks auf deinem Mac oder iOS-Gerät gelesen werden.

Beschreibung

Es handelt sich um die Fortsetzung des beliebten Romans »Die Krankenschwester«. Schwester Julia erfährt von den Plänen des Professors für den Aufbau eines Forschungsinstituts für die Erotische Berührungstherapie für Koma-Patienten. Durch ihren zweifelhaften Erfolg in New York fließen Ihnen 20 Millionen Euro Investitionsgelder zu. Das neue Institut bezieht die beiden luxuriös eingerichteten obersten Etagen des neuen Klinikgebäudes, inklusive Dachterrasse und Wellnessbereich. Die Suche nach geeigneten Mitarbeitern beginnt. Sie alle werden Teil eines erotischen Patientenparadieses. Aber wird die Methode auch Erfolg haben?
1. Kapitel als Leseprobe.
www.valerienilon.com

Die Krankenschwester 2: 1. Kapitel - Leseprobe
In iTunes ansehen
  • Gratis
  • Auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac verfügbar.
  • Kategorie: Belletristik und Literatur
  • Erschienen: 11.10.2016
  • Verlag: Herpers Publishing International
  • Druckseiten: 10 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Voraussetzungen: Das Anzeigen dieses Buchs erfordert ein iOS-Gerät mit iBooks 1.5 (oder neuer) und iOS 4.3.3 (oder neuer) oder einen Mac mit iBooks 1.0 (oder neuer) und OS X 10.9 (oder neuer).

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.