iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Inhalte aus dem iTunes Store zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Handbuch der Beschimpfungen

Dr. Sebastian Freud

Dieses Buch ist mit iBooks auf Ihrem Mac oder iOS-Gerät und auf Ihrem Computer mit iTunes zum Download verfügbar. Bücher können mit iBooks auf Ihrem Mac oder iOS-Gerät gelesen werden.

Beschreibung

Das geht uns alle an!

Endlich ein umfassendes Werk zum Thema Beschimpfungen. Frech und fundiert präsentiert es die besten verbalen Attacken von Prominenten wie Harald Schmidt, Klaus Kinski oder Franz Josef Strauß. Das ausführliche Schimpfwörterlexikon enthält über 5.000 (!) Ausdrücke und ist mit fachlichen Erklärungen und witzigen Kommentaren versehen. Praktische Tipps helfen dem zukünftigen Schimpfer: Die Hitliste der teuersten Verbalattacken zeigt, welches Budget für welche Beschimpfung eingeplant werden muss. Sehr hilfreich ist auch das Kapitel über beleidigende Gesten, denn was in dem einen Land unverfänglich ist, kann in einem anderen unmittelbar zu einem blauen Auge führen.

Kundenrezensionen

Nicht das gelbe vom Ei

Das Buch ist es nicht wert, die meisten Beleidigungen sind bekannt und der Rest besteht aus Wörtern die keiner verwenden würde. Fazit: gute Idee aber ohne Witz

Nicht lustig

Zunächst einige Zitate und Szenen, die wir zum Teil schon hinlänglich kennen. So zum Beispiel der "Ausraster von Rudi Völler gegenüber Waldemar Hartmann. Wenn man sich allerdings das Interview im Internet ganz ansieht ergibt sich ein anderes als das im Buch suggerierte Bild. Schon mal schlecht.

Dazu kurze Zitate aus dem Bundestag über andere Kollegen (gähn) und dann: endlose Seiten die Erläuterung von Schimpfworten von A-Z. Als aufgeklärter Erwachsener habe ich wohl 80 % davon schon aufgeschnappt. Neu für mich: "Astlochficker". Das war's aber auch schon. Im richtigen Leben lässt sich diese Zusammenstellung ohnehin nicht anwenden.

Schwach und überflüssig.

Gutes Büchlein

Also im großen und ganzen ist das Buch ein bisschen fade aber es geht ja auch um Beschimpfungen also was soll man da besonderes schreiben?! Und das sag ich (13 Jahre)

Handbuch der Beschimpfungen
In iTunes ansehen
  • 2,49 €
  • Auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac verfügbar.
  • Kategorie: Belletristik und Literatur
  • Erschienen: 26.01.2009
  • Verlag: Bassermann Verlag
  • Druckseiten: 111 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Voraussetzungen: Das Anzeigen dieses Buchs erfordert ein iOS-Gerät mit iBooks 1.3.1 (oder neuer) und iOS 4.3.3 (oder neuer) oder einen Mac mit iBooks 1.0 (oder neuer) und OS X 10.9 (oder neuer).

Kundenbewertungen