Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Inhalte aus dem iTunes Store zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Hold the Dog!: 16 Days in Mongolia

Dieses Buch ist mit iBooks auf Ihrem Mac oder iOS-Gerät und auf Ihrem Computer mit iTunes zum Download verfügbar. Bücher können mit iBooks auf Ihrem Mac oder iOS-Gerät gelesen werden.


In the beginning, Mongolia existed only as an afterthought.

Actually, in the very beginning, Mongolia didn't exist at all. Back then, it was all about China, Russia and the Trans-Siberian railway. Mongolia just happened to get in the way: a necessary stamp in the passport. But from the moment Jack Fisher pitched up in Beijing three weeks ahead of schedule, that's not how it was going to be. And five years later, it wasn't the four months in China or Russia which brought pen to paper, but those sixteen days in Mongolia.

From day one, surrounded by a trainful of Mongolian men in underpants, to day four, surprised by the person he least expected or wanted to see, day six in the desert, struck by illness in pitch darkness in a tent ringed by wild dogs, day ten, left in the lurch without vehicle or driver and in the hands of a shifty stranger, and day fifteen, being led to his doom by two maniacs high on fermented mare's milk, it all came hurtling back. Yet despite – or perhaps because of – everything, he's still telling people what he's been saying since the sixteen days were over: go to Mongolia.

"A highly eventful, vibrant tale of eccentric, extraordinary encounters" - Melrose Books

(100% of all royalties received will be donated to two Mongolia-related charities: CAMDA and the Yamaa Trust)

(Dec 2013 update: £200 now donated to the two charities above)

Hold the Dog!: 16 Days in Mongolia
In iTunes ansehen
  • 2,99 €
  • Auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac verfügbar.
  • Kategorie: Asien
  • Erschienen: 06.07.2011
  • Verlag: Jack Fisher
  • Druckseiten: 139 Seiten
  • Sprache: Englisch
  • Voraussetzungen: Das Anzeigen dieses Buchs erfordert ein iOS-Gerät mit iBooks 1.3.1 (oder neuer) und iOS 4.3.3 (oder neuer) oder einen Mac mit iBooks 1.0 (oder neuer) und OS X 10.9 (oder neuer).


0 0 0 Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.