iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Apple Books wird geöffnet.Falls Apple Books nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die Bücher-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organise and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Inhalte aus dem iTunes Store zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Hotel Welt

Schichten, Schätze & Schulden

Dieses Buch kann in Apple Books auf deinem Mac oder iOS-Gerät geladen und gelesen werden.

Beschreibung

Das Wiener "Hotel Welt" ist in finanziellen Nöten; selbst Conny (13), die Tochter der Besitzerin, muss gelegentlich an der Rezeption einspringen. Im benachbarten Palais des Fürsten von Finsterfels wird gleichzeitig stapelweise Schwarzgeld gehortet. Als dann auch noch im Park zwischen Hotel und Palais ein Schatz gesucht wird, kommt es im Hotel zum Aufeinandertreffen von Fürst und Prinzessin, von Hotel-Besitzerin und Tochter und einigen weiteren Beteiligten - bis zum großen Knall ...
Eine turbulente, satirische Geschichte, in der haute volée und Hotel-Welt kollidieren.

Ebenfalls erhältlich von der gleichen Autorin und zum Teil mit dem gleichen Personal: "Kaiserwasser", zu erwerben als eBook und als Print-Buch.

Hotel Welt
In iTunes ansehen
  • Gratis
  • Auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac verfügbar.
  • Kategorie: Humor
  • Erschienen: 01.10.2014
  • Verlag: BookRix
  • Druckseiten: 123 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Voraussetzungen: Dieses Buch kann nur auf einem iOS-Gerät mit iOS 12 (oder neuer) und Apple Books oder mit iOS 4.3.3 (oder neuer) und iBooks 1.3.1 (oder neuer), oder auf einem Mac mit OS X 10.9 (oder neuer) und iBooks 1.0 (oder neuer) angezeigt werden.

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Weiteres von Fyona A. Hallé