iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Apple Books wird geöffnet.Falls Apple Books nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die Bücher-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Inhalte aus dem iTunes Store zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Ich bin dann mal offline

Ein Selbstversuch. Leben ohne Internet und Handy -

Dieses Buch kann in Apple Books auf deinem Mac oder iOS-Gerät geladen und gelesen werden.

Beschreibung

Geht das überhaupt, so ganz ohne Handy und Internet?

Internet und Handy sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wir sind immer öfter und länger online. Wir treffen unsere Freunde auf Facebook, googeln unseren neuen Kollegen, scrollen nebenbei durch die Nachrichten und kaufen gleichzeitig unser Bahnticket. Wenn wir nicht im Internet sind, schreiben wir SMS oder telefonieren. Aber wie wäre es denn allein mit uns und unseren Gedanken, offline und abgekoppelt vom Rest der Welt? Wie verändert das unsere Freundschaften, unsere Arbeit, unsere Beziehungen und unser Selbstbild? Christoph Koch ist dahin gegangen, wo es richtig weh tut: offline. Und hat getestet, was vom Leben übrig bleibt.

Ein bekennender Online-Junkie zieht den Stecker. Und entdeckt das wahre Leben 1.0. Die etwas andere Nulldiät: informativ, inspirierend, unterhaltsam!

Kundenrezensionen

Sehr unterhaltsam, lehrreich und ehrlich.

Einen besseren Spiegel kann kann man unserer Online-Gesellschaft nicht vorhalten.

Hat Spaß gemacht

Auf das Buch bin ich mehr oder weniger zufällig gestoßen, weil ich mich mit dem Medium E-Books auseinander gesetzt habe und der Titel irgendwie gerade gut passte. Auf den ersten Seiten machte der eigene Wiedererkennungswert soviel Lust auf das Weiterlesen, dass ich das Buch gleich in einem Rutsch gelesen habe. Es ist wirklich sehr zu empfehlen für alle, die mehr mit der virtuellen Welt zu tun haben und sich fragen, ob das alles so gut ist und wie das wohl weitergehen wird.
Über dies ist weite Passagen des Buchs wirklich sehr zum schmunzeln.

Klasse!

Es regt sehr zum Nachdenken an und ist witzig geschrieben. Ich gehöre den "Digital Natives" an und mir macht diese Smartphone-Abhängigkeit Angst macht.

Ich bin dann mal offline
In iTunes ansehen
  • 7,99 €
  • Auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac verfügbar.
  • Kategorie: Sozialwissenschaft
  • Erschienen: 28.07.2010
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
  • Druckseiten: 288 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Voraussetzungen: Dieses Buch kann nur auf einem iOS-Gerät mit iOS 12 (oder neuer) und Apple Books oder mit iOS 4.3.3 (oder neuer) und iBooks 1.3.1 (oder neuer), oder auf einem Mac mit OS X 10.9 (oder neuer) und iBooks 1.0 (oder neuer) angezeigt werden.

Kundenbewertungen