iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Apple Books wird geöffnet.Falls Apple Books nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die Bücher-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Inhalte aus dem iTunes Store zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

'Jüdische Mischlinge'

Rassenpolitik und Verfolgungserfahrung 1933-1945

Dieses Buch kann in Apple Books auf deinem Mac oder iOS-Gerät geladen und gelesen werden.

Beschreibung

Am Vorabend der nationalsozialistischen Machtübernahme lebten rund 35.000 Mischehepaare im Deutschen Reich. Die Nationalsozialisten behandelten ihre rund 8000 jüdischen Nachkommen als Juden, die ca. 64.000 nichtjüdischen stigmatisierten sie als "Mischlinge ersten Grades". Eine unüberschaubare Zahl von Anordnungen reglementierte fortan ihr Leben: Sie mußten Schulen und Universitäten verlassen, wurden aus dem öffentlichen Dienst und der Wehrmacht entfernt, erhielten keine Heiratserlaubnis. NS-Rasseideologen versuchten immer wieder, sie in die Vernichtungspolitik gegen die Juden einzubeziehen, und erwogen alternativ, sie zu sterilisieren oder zu ghettoisieren. Als die sogenannten Mischlinge 1943/44 zur Zwangsarbeit eingezogen wurden, fürchteten sie daher, nun das Schicksal der Juden zu teilen.

Anhand bisher unbekannten Archivmaterials und vieler lebensgeschichtlicher Interviews zeichnet die Autorin die Verfolgung dieses Personenkreises nach. Sie untersucht die widersprüchlichen Integrations- und Ausgrenzungserfahrungen, die sogenannte Mischlinge in der deutschen Gesellschaft der NS-Zeit sammelten, bezieht die Verfolgung der Elterngeneration ein, befaßt sich mit den Möglichkeiten, aus der Verfolgung "auszusteigen", spürt den vielen Diskriminierungen nach, die das Alltagshandeln beeinträchtigten, und analysiert die bis heute spürbaren lebensgeschichtlichen Auswirkungen.

'Jüdische Mischlinge'
In iTunes ansehen
  • 12,99 €
  • Auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac verfügbar.
  • Kategorie: Geschichte
  • Erschienen: 31.12.2011
  • Verlag: Dölling u. Galitz
  • Druckseiten: 494 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Voraussetzungen: Dieses Buch kann nur auf einem iOS-Gerät mit iOS 12 (oder neuer) und Apple Books oder mit iOS 4.3.3 (oder neuer) und iBooks 1.3.1 (oder neuer), oder auf einem Mac mit OS X 10.9 (oder neuer) und iBooks 1.0 (oder neuer) angezeigt werden.

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Weiteres von Beate Meyer, Monika Richarz & Ina Lorenz