iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Apple Books wird geöffnet.Falls Apple Books nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die Bücher-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organise and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Inhalte aus dem iTunes Store zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Lernen und Lehren in der beruflichen Weiterbildung: selbstorganisiert und digital?

Fallvignetten zum Lernen "mit und ohne

Dieses Buch kann in Apple Books auf deinem Mac oder iOS-Gerät geladen und gelesen werden.

Beschreibung

Das Buch stellt Kernaussagen aus Interviews mit Lernenden, Weiterbildner*innen und Bildungsmanager*innen zu beruflicher Weiterbildung zusammen. Dabei geht es vor allem um die Frage, was gutes Lernen Erwachsener ist, welche Rolle Selbstorganisation dabei spielt und wie Digitalisierung die berufliche Weiterbildung durchdringt – auf methodischer Ebene, aber auch als gesellschaftlicher Einfluss.
Wir laden vor allem Gestalter*innen beruflicher Weiterbildung, Studierende und Forscher*innen zum Stöbern, Recherchieren, Inspiriertwerden ein.

Lernen und Lehren in der beruflichen Weiterbildung: selbstorganisiert und digital?
In iTunes ansehen
  • 2,99 €
  • Auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac verfügbar.
  • Kategorie: Lernhilfen
  • Erschienen: 29.10.2018
  • Verlag: Tredition
  • Druckseiten: 208 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Voraussetzungen: Dieses Buch kann nur auf einem iOS-Gerät mit iOS 12 (oder neuer) und Apple Books oder mit iOS 4.3.3 (oder neuer) und iBooks 1.5 (oder neuer), oder auf einem Mac mit OS X 10.9 (oder neuer) und iBooks 1.0 (oder neuer) angezeigt werden.

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Weiteres von Joanna Burchert, Rasmus Grobe, Lena Setzepfand, Sebastian Schuster & Elina Fläschner