iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Inhalte aus dem iTunes Store zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Listening to Hanna Segal

Her Contribution to Psychoanalysis

Jean-Michel Quinodoz

Dieses Buch ist mit iBooks auf Ihrem Mac oder iOS-Gerät und auf Ihrem Computer mit iTunes zum Download verfügbar. Bücher können mit iBooks auf Ihrem Mac oder iOS-Gerät gelesen werden.

Beschreibung

Winner of the 2010 Sigourney Award!

How has Hanna Segal influenced psychoanalysis today?

Jean-Michel Quinodoz provides the reader with a comprehensive overview of Segal's life, her clinical and theoretical work, and her contribution to psychoanalysis over the past sixty years by combining actual biographical and conceptual interviews with Hanna Segal herself or with colleagues who have listened to Segal in various contexts.

Listening to Hanna Segal explores both Segal's personal and professional histories, and the interaction between the two. The book opens with an autobiographical account of Segal's life, from her birth in Poland to her analysis with Melanie Klein in London where she became the youngest member of the British Psychoanalytical Society. Quinodoz goes on to explain Segal's contributions in various fields of psychoanalysis including:
the psychoanalytic treatment of psychotic patients the introduction of the "symbolic equation" aesthetics and the creative impulse the analysis of elderly patients introducing the work of Melanie Klein.
Quinodoz concludes by examining Segal's most recent contribution to psychoanalysis - exploring nuclear terror, psychotic anxieties, and group phenomena.

Throughout the interviews Segal speaks of her close relationships with prominent colleagues such as Klein, Rosenfeld, and Bion, making this book both a valuable contribution to the history of psychoanalysis and an indication of the evolution of psychoanalytic ideas over the past six decades. This clear summary of Hanna Segal's life and her contribution to psychoanalysis will be an essential guide to anyone studying Segal and her contemporaries.

Listening to Hanna Segal
In iTunes ansehen
  • 34,99 €
  • Auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac verfügbar.
  • Kategorie: Psychologie
  • Erschienen: 21.11.2007
  • Verlag: Taylor and Francis
  • Druckseiten: 184 Seiten
  • Sprache: Englisch
  • Voraussetzungen: Das Anzeigen dieses Buchs erfordert ein iOS-Gerät mit iBooks 1.3.1 (oder neuer) und iOS 4.3.3 (oder neuer) oder einen Mac mit iBooks 1.0 (oder neuer) und OS X 10.9 (oder neuer).

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.