• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Spannend, raffiniert und tief verwurzelt in einer einzigartigen Landschaft:

„Ostfriesenfluch“ ist der neue Kriminalroman von Nummer 1 - Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf mit Ostfrieslands berühmtester Kommissarin Ann Kathrin Klaasen


Er entführt Frauen, aber er tötet sie nicht.Er stellt noch nicht einmal eine Lösegeldforderung. Er schickt nur ein Paket mit den Kleidungsstücken der Betroffenen. Das löst Panik aus, denn niemand versteht, was er will.

Sind die Frauen wirklich entführt worden, oder sind sie abgehauen, weil sie ihrem Leben eine neue Richtung geben wollten? Hier zerstört einer systematisch glückliche Beziehungen, denkt sich Ann Kathrin. Sie scheint zu ahnen, worauf es der Entführer abgesehen hat. Aber wie kann sie ihn fassen?

Ein psychopathischer Täter, der das Glück der anderen zerstören will: Perfide und raffiniert zeichnet Nummer Eins-Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf das Psychogramm einer verwundeten Seele.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2018
8. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
512
Seiten
VERLAG
FISCHER E-Books
GRÖSSE
2.6
 MB

Kundenrezensionen

JennyValpo ,

Wie Kaugummi

Also diesmal hat es sich so sehr hin gezogen dass ich das letzte Viertel einfach nur überflogen habe. Schade denn sonst bin ich ein großer Fan

Thommy von Bremen ,

Reihe ist abgenudelt

Man merkt der Reihe an, dass der Autor wie am Fließband produziert. Darunter leidet die Spannung und auch die Figuren werden nur noch Holzschnittartig gezeichnet. Auch die inneren Konflikte von Ann-Kathrin werden durch ständige Wiederholung nicht besser...

Reisender aus HH ,

Enttäuschend!

Die Handlung ist in meinen Augen zu sehr konstruiert, Spannung kommt leider such nicht auf.

Mehr Bücher von Klaus-Peter Wolf

Andere Bücher in dieser Reihe