• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

In einem beschaulichen Dorf an der Ostsee wird eine junge Frau auf grausame Weise ermordet. Die Dorfbewohner verdächtigen Flora, die als Jugendliche eine Mitschuld am Tod eines Nachbarjungen gehabt haben soll und die nun wieder in ihr Elternhaus zurückgekehrt ist. Die Mordkommission Lübeck ermittelt. Auch Kommissarin Pia Korittki, die gerade ihre Hochzeit plant, sieht einen Zusammenhang zwischen beiden Ereignissen und rollt den früheren Todesfall wieder auf. Schon bald muss sie fürchten, dass es nicht bei diesen zwei Morden bleiben wird...

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2018
29. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
414
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.5
 MB

Kundenrezensionen

Bernhard1 ,

Würgeopfer, Polizistenmord und ein Autounfall

Psychologisch stimmige Story. Leider so stimmig, dass der Verdacht sehr schnell auf den Poizistenfreund fiel, der sich schon zu Beginn verdächtig verhalten hatte. Der tödliche Unfall in der Rahmengeschichte bedeutet für mich, dass die Autorin noch viele Krimis geplant hat, den so die Reihe nicht enden. Freuen wir uns darauf!!!

vejore197 ,

Ostseerache

Ein sehr schwacher Krimi, extrem konstruiert wirkend. Der schwächste Krimi von Eva Almstädt, der aus der Reihe tanzt.
Man muss sich durchquälen, um zu dem eben sehr konstruierten Schluss zu kommen.

Mehr Bücher von Eva Almstädt

Andere Bücher in dieser Reihe