• 19,99 €

Beschreibung des Verlags

Fett entsteht – aus Fett. Oder? Ein weit verbreiteter Glaubenssatz lautet: Wer schlank und gesund sein will, sollte sich – da waren sich lange fast alle einig, von der Weltgesundheitsorganisation bis hin zu den Weight Watchers – fettiges Essen verkneifen. Und das ist: so falsch. Unter dem Fettarm-Dogma hat sich die größte Übergewichtsepidemie aller Zeiten entwickelt, gab es einen Anstieg zahlreicher chronischer Krankheiten, befeuert durch wirtschaftliche Interessen und die fatalen Fehlinformationen schlecht informierter Politiker und einer unkritischen Presse.
Dr. med. Anne Fleck räumt in diesem Buch mit den Vorurteilen gegenüber den Fetten endlich auf und zeigt, dass sie ein Eckpfeiler jeder gesunden Ernährung sind. Denn Fett als Makronährstoff ist der beste Brennstoff für ein gesundes Leben, der uns u.a. vor Herz-Kreislauf-Krankheiten, Übergewicht, Depression, Alzheimer und Krebs schützt. Dieses Buch erklärt, wie der Fettschwindel in unsere Köpfe kam, und zeigt innovative Wege auf, wie wir mit gesunden Fetten unseren Körper stärken und heilen – und so gesund und schlank werden können.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2019
22. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
432
Seiten
VERLAG
Rowohlt E-Book
GRÖSSE
5.5
 MB

Kundenrezensionen

Docwoman ,

Fettfleck

Ja, interessant. Überlegenswert. Mir hätte es mit etwas mehr Seriosität/weniger Infantilität und weniger ‚Tschakka‘ und ‚Rums‘ Ausrufen an Absatzenden noch besser gefallen. So war ich doch etwas genervt beim Lesen. Zudem viele Wiederholungen. Schade.