iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Apple Books wird geöffnet.Falls Apple Books nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die Bücher-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organise and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Inhalte aus dem iTunes Store zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Serendipity

Die unverhofften Glücksfälle eines Backpackers in den USA – Teil 1

Dieses Buch kann in Apple Books auf deinem Mac oder iOS-Gerät geladen und gelesen werden.

Beschreibung

Serendipity ist die Gabe, zufällig glückliche und unerwartete Entdeckungen zu machen.

Dennis Knickel scheint über diese Gabe zu verfügen. Zumindest dann, wenn er sich seinen Rucksack aufsetzt, an die Westküste der USA fliegt und dort Menschen begegnet. Gewöhnlichen Menschen? Nicht auf dieser Reise. Dennis begegnet unter anderem obdachlosen Hippies, einem Drogendealer auf der Flucht, einer Lesbe, die sich während ihres Liebesspiels von einem Mann Sextipps geben lässt, und einem Vater, der seine Mädels aufgabelt, die mit einem Kofferraum voll Gras wegen einer Autopanne liegen geblieben sind. Darüber hinaus sieht er nach über 14 Jahren seinen Schulfreund Leo wieder, schließt Freundschaften mit einem angehenden Jedi-Ritter sowie einem bärtigen Freak mit einem Herz aus Gold und Chaos im Blut, verliebt sich in eine außergewöhnliche Frau und gerät obendrein noch mehrfach in akute Lebensgefahr …

Im ersten Teil von »Serendipity« erzählt Dennis von seinen Erlebnissen in San Francisco, der Monterey Bay (Santa Cruz, Pacific Grove, Carmel, Monterey), Big Sur, Oakland, Portland, Seattle und dem Redwood National Park.

Dieses Buch ist weder ein gewöhnlicher Reisebericht noch ein klassischer Reiseführer. Dennis Knickel beschreibt seine Reise lebendig und stets mit einem amüsanten Augenzwinkern. Seine Abenteuer werden überdies mit informativen Exkursen aufgepeppt, was »Serendipity« zu einem spannenden Vertreter des Gonzojournalismus macht.

Mehr als nur ein Buch:
Du kannst Dir als Käufer dieses Buches kostenfrei einen Premium-Account auf www.dennisknickel.com einrichten lassen. Mit Deinem persönlichen Premium-Account erhältst Du Zugang zu Hunderten Fotos und Videos der Reise sowie zu Landkarten, die die Wege nachzeichnen, die Dennis täglich zurückgelegt hat. Auch der Austausch mit anderen Lesern und Dennis Knickel selbst ist über die Website möglich. All dies macht »Serendipity« zu einem spannenden und interaktiven Erlebnis, welches weit über die Grenzen eines gewöhnlichen Buchs hinausgeht.

»Serendipity« ist der 4. Band aus Dennis Knickels Reiseabenteurreihe »Let Your Light Shine in the World«:
1. »Kaffee, Kiffer, Killerkatzen – Abenteuerurlaub auf Hawaii«
2. »Anarchistenherz – Mit dem Rucksack durch Kuba«
3. »Curry-Competition – Mit dem Rucksack durch Thailand« (im Handel erhältlich)
4. »Serendipity – Die unverhofften Glücksfälle eines Backpackers in den USA«

Serendipity
In iTunes ansehen
  • 6,99 €
  • Auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac verfügbar.
  • Kategorie: USA
  • Erschienen: 02.07.2015
  • Verlag: Books on Demand
  • Druckseiten: 320 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Voraussetzungen: Dieses Buch kann nur auf einem iOS-Gerät mit iOS 12 (oder neuer) und Apple Books oder mit iOS 4.3.3 (oder neuer) und iBooks 1.3.1 (oder neuer), oder auf einem Mac mit OS X 10.9 (oder neuer) und iBooks 1.0 (oder neuer) angezeigt werden.

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.