iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Apple Books wird geöffnet.Falls Apple Books nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die Bücher-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Inhalte aus dem iTunes Store zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

The Boxer

San Francisco Hearts, Band 2 - Roman

Dieses Buch kann in Apple Books auf deinem Mac oder iOS-Gerät geladen und gelesen werden.

Beschreibung

Kann ein Bad Boy ein gebrochenes Herz heilen?

Nachdem ich herausgefunden hatte, dass mein Verlobter mich betrügt, ertränkte ich meine Sorgen in Wein und Eiscreme. Sechs Monate später überredeten mich meine Freundinnen dazu, mich wieder unter die Leute zu wagen. Sie schenkten mir einen Gutschein fürs Abenteuer-Dating. Ich war wenig begeistert, aber ich bin keine Frau, die einer Herausforderung aus dem Weg geht. Das war der Moment, in dem ich IHN traf. Lucas Cummings. Er war nicht der klassische reiche Junge, mit dem ich sonst immer ausging. Nein, er war der Typ tougher Bad Boy, vor dem jeder Vater seine Tochter warnen würde. Gekauft, dachte ich mir, genau das brauchte ich. Bis ich herausfand, dass Lucas so viel mehr als nur ein Boxer ist …

Von Piper Rayne sind bei Forever by Ullstein erschienen:
The Bartender
The Boxer
The Banker

Meinungen zum Buch:
Könnte ich 10 Sterne verteilen, würde The Boxer sie bekommen. Die Fortsetzung der Reihe von Piper Rayne ist absolut gelungen. Ich bin restlos begeistert und war von Kapitel eins an gefesselt und total verliebt in Lucas 'sexy' Cummings. Leider war das Buch nach nur 8 Stunden viel zu schnell vorbei, aber ich konnte es einfach nicht weglegen. Bin gespannt auf die Lovestory von Lennon und the Banker. (Rezension auf Vorablesen)

Heißer zweiter Teil! Ich mochte schon im ersten Teil das Dreiergespann sehr gern! Thalia, Whitney und Lennon sind einfach ein super Team. Ich finde den zweiten Teil genauso lustig, spannend und heiß wie den ersten. Dennoch muss man den ersten Teil nicht gelesen haben, um den zweiten zu verstehen. Ich freue mich sehr auf den dritten Teil und bin gespannt wie sich nun die Geschichte mit Lennon weiterdreht. (Rezension auf Vorablesen)

Ich bin total begeistert von dieser Geschichte. Die Autorinnen haben einen locker flockigen Schreibstil. Die Sex-Szenen stehen eindeutig im Vordergrund. Aber auch die Geschichte zwischen Thalia und Lucas bleibt nicht auf der Strecke und man will immer schnell weiterlesen, um zu erfahren, wie es weitergeht. Ich kann eine Leseempfehlung aussprechen! (Rezension auf Vorablesen)

Kundenrezensionen

Ein unterhaltsamer Liebesroman, der einem zum Lachen bringt

The Boxer von ist der zweite Teil der San Francisco Hearts Reihe von Piper Rayne. Obwohl das Buch Teil einer Reihe ist, ist die Geschichte in sich abgeschlossen und kann eigenständig gelesen werden. Es sollte aber trotzdem darauf hingewiesen werden, dass die Charaktere aus dem ersten Teil der Reihe in diesem Teil als Nebencharaktere auftauchen. Möchte man also Spoiler vermeiden, sollte man beim ersten Teil The Bartender beginnen.
Es sind sechs Monate vergangen seitdem Tahlia herausgefunden hat, dass ihr Verlobter Chase Webbster sie betrogen hat. Sechs Monate in denen Tahlia sich abgeschottet hat und in Selbstmitleid versunken ist. Doch ihre besten Freundinnen, Lennon und Whitney, haben die Nase voll und wollen ihr wieder auf die Beine helfen. Die Beiden laden ihre Freundin zu einem Amateurboxkampf ein, bei dem Tahlia den Boxer Lukas Cummings kennen lernt. Beide verstehen sich auf Anhieb und flirten intensiv miteinander, doch dank Lennon und Whitney endet Tahlia ihr Abend, anders als erwartet, im Desaster.
Weil ihre Freundinnen noch nicht aufgeben wollen, melden sie Tahlia beim Abenteuerdating an und fordern sie förmlich daran teilzunehmen. Da Tahl niemand ist, die vor eine Herausforderung zurückschreckt, zieht sie es durch. Und dies scheint keine so schlechte Idee gewesen zu sein, denn dort trifft sie Lukas wieder. Obwohl das letzte Treffen der Beiden nicht gerade rosig ausgegangen war, ist Lucas immer noch an sie interessiert. Aber auch Lucas hat Geheimnisse.
Ich habe den vorherigen Teil noch nicht gelesen, kam aber trotzdem gut in die Geschichte rein. Der Schreibstil der Autorinnen ist sehr flüssig. Die Geschichte ist zwar einfach gestrickt, aber die Autoren wissen, wie man kontinuierlich die Spannung aufbaut. Die Wendung am Ende war vorhersehbar, aber sehr gut umgesetzt.
Die Beziehung zwischen Tahlia und ihren besten Freundinnen ist einfach nur super. Man merkt, dass die Drei sich schon sehr lange kennen und einander wichtig sind. Jeder Charakter hat eine für sich typische Eigenart. Whitney ist die ruhige, Lennon Während Tahlia die liebe, nette und verantwortungsvolle Freundin ist, so

Obwohl die Hauptcharaktere von The Boxer Lukas und Tahlia sind und die Chemie zwischen den beiden einfach nur passt, stiehlt ihnen Lennon die Show. Lennon ist in ihrer aufbrausenden resoluten, gleichwohl liebevollen Art die Quelle für viele Lacher in diesem Buch. Es macht einfach nur Spass jede Passagen mit ihr zu lesen und ich freu mich auch schon auf den dritten Teil der Reihe, weil in diesem Lennon ein Hauptrolle spielt.

The Boxer ist ein unterhaltsamer Liebesroman, der einem zum Lachen bringt und eine fantastische Wendung am Ende hat.

Ein gute Laune Buch

Es ist romantisch, humorvoll und sehr unterhaltsam, eben ein richtiges gute Laune Buch.

Andere Bücher in dieser Reihe

The Boxer
In iTunes ansehen
  • 4,99 €
  • Auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac verfügbar.
  • Kategorie: Zeitgenössisch
  • Erschienen: 07.05.2018
  • Verlag: Forever
  • Druckseiten: 282 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Reihe: San Francisco Hearts, Band 2
  • Voraussetzungen: Dieses Buch kann nur auf einem iOS-Gerät mit iOS 12 (oder neuer) und Apple Books oder mit iOS 4.3.3 (oder neuer) und iBooks 1.3.1 (oder neuer), oder auf einem Mac mit OS X 10.9 (oder neuer) und iBooks 1.0 (oder neuer) angezeigt werden.

Kundenbewertungen

Weiteres von Piper Rayne & Dorothee Witzemann