• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Der achte Fall der Kultserie


Zefix, grad will der Eberhofer den häuslichen Frieden genießen, da steckt er schon mittendrin in seinem achten Fall: Ein umstrittenes Luxus-Spa-Hotel öffnet in Niederkaltenkirchen seine Pforten. Und die Hälfte der Dorfbevölkerung tobt. Als dort kurz darauf auch noch eine Leiche in einer Marmorbadewanne liegt, muss der Eberhofer freilich wieder ran. Ganz egal, wie geschmeidig es mit der Susi läuft.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2016
11. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
307
Seiten
VERLAG
Dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
GRÖSSE
2
 MB

Kundenrezensionen

Kitiegirlie ,

Schlechtester Eberhofer Krimi

Die Handlung rund um den Mordfall ist wenig bis gar nicht gelungen. Die Story rund um den Eberhofer hätte man auch auf 2 Seiten kürzen können. Sehr enttäuschend!

rakekniven ,

Diesmal ist es kein Knaller

Als Eberhofer Fan freute ich mich natürlich.
Doch diesmal ist der Plot schwach und der Fall im Hintergrund. Bitte nächstes Mal die Spannung wieder beleben und den Plot mehr in den Vordergrund stellen als das Verhältnis zur Schleimsau. Das kenn wir ja alle gut genug.
Es geht zu viel um den Eberhofer, der sich nicht entwickelt und zu glatt wird.
Das Ende ... ja ... ich war wenig entzückt und mal schauen.

@Haucky@ ,

Spitze

Es ist immer wieder eine Freude neue Geschichten vom Franz zu lesen. Danke für den tollen Zeitvertreib an die Autorin

Mehr Bücher von Rita Falk

Andere Bücher in dieser Reihe