iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Apple Books wird geöffnet.Falls Apple Books nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die Bücher-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organise and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Inhalte aus dem iTunes Store zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Zone One

Roman

Dieses Buch kann in Apple Books auf deinem Mac oder iOS-Gerät geladen und gelesen werden.

Beschreibung

New York nach der Apokalypse: Es gibt nur noch zwei Sorten von Menschen, Nicht-Infizierte und Infizierte, die als Zombies ihr Unwesen treiben. In Zone One, dem südlichen Teil von Manhattan, soll Mark Spitz, ein Held von konkurrenzloser Mittelmäßigkeit, mit einem Trupp Zivilisten die Zombies bekämpfen und die Menschheit retten. Doch ist er vielleicht selbst schon einer von ihnen? Colson Whitehead hat eine grandiose Persiflage des Horror-Genres geschrieben, in der sich Trash-Talk mit feinstem Humor verbindet, ein Porträt der Megapole New York – wie sie werden könnte oder bereits schon ist.

Von Publishers Weekly

20.06.2011 – While the revolution will not be televised, the apocalypse and what comes after, at least according to Whitehead (Sag Harbor), will have sponsors. It will even have an anthem, the brilliantly self-referential "Stop! Can You Hear the Eagle Roar?" (theme from Reconstruction). As we follow New Yorker and perpetual B-student "Mark Spitz" over three harrowing days, Whitehead dumpster dives genre tropes, using what he wants and leaving the rest to rot, turning what could have been another zombie-pocalypse gore-fest into the kind of smart, funny, pop culture filled tale that would make George Romero proud. While many stories in this genre are set in a devastated nowheresville, Whitehead plants his narrative firmly in New York City, penning a love letter to a Manhattan still recognizable after the event referred to only as "Last Night." Far from the solemn affair so often imagined, the apocalypse in Whitehead's hands is filled with the kind of dark humor one imagines actual survivors adopting in order to stave off madness. The author sometimes lets the set pieces he's so good at run long, but otherwise succeeds brilliantly with a fresh take on survival, grief, 9/11, AIDS, global warming, nuclear holocaust, Katrina, Abu Ghraib, Pol Pot's Year Zero, Missouri tornadoes, and the many other disasters both natural and not that keep a stranglehold on our fears and dreams.
Zone One
In iTunes ansehen
  • 15,99 €
  • Auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac verfügbar.
  • Kategorie: Belletristik und Literatur
  • Erschienen: 03.02.2014
  • Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
  • Druckseiten: 304 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Voraussetzungen: Dieses Buch kann nur auf einem iOS-Gerät mit iOS 12 (oder neuer) und Apple Books oder mit iOS 4.3.3 (oder neuer) und iBooks 1.3.1 (oder neuer), oder auf einem Mac mit OS X 10.9 (oder neuer) und iBooks 1.0 (oder neuer) angezeigt werden.

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.