2018. Die Gothic-Novel-Rocker ASP gehen auf eine ganz besondere Konzertreise. Zum 10. Jubiläum ihres Werkes „Zaubererbruder - Der Krabat-Liederzyklus“ führen sie das gesamte Doppelalbum live und in voller Länge auf. Die Ausnahmekünstler haben sich in Form von drei Gastmusikern Verstärkung geholt und keine Kosten und Mühen gescheut, um dieses denkwürdige Ereignis für die Nachwelt festzuhalten. Nun wird die Aufzeichnung der Rekordtour als Live-Konzertfilm veröffentlicht – die gesamten zweieinhalb Stunden, die die Besucher mit der Band in ihrer Interpretation der Krabat-Sage schwelgen durften, mitsamt den neuen atemberaubenden Stücken „Osternacht“, „Geh und heb dein Grab aus, mein Freund“, „Der Letzte (Krabat-Reprise)“ und der Lesung „Das andere Ende“. Die volle Power der Rock-Band sowie der drei Gastmusiker wurde von Star-Produzent Vincent Sorg (DIE TOTEN HOSEN, IN EXTREMO) mit viel Gespür für die Geschichte gemischt, sodass der Hörer nicht nur den Konzertgenuss erlebt, sondern sich mitten in der fesselnden Geschichte befindet, durch die Asp Spreng als sympathischer Conférencier und Storyteller führt.

    • 9,99 €

Trailer

Trailer

Zuschauer kauften auch

Filme in Konzertfilme