Cadillac Records ist die Chronik des Aufstiegs von Leonard Chess’ (Adrien Brody) Plattenfirma Chess Records und ihrer Künstler, darunter Muddy Waters (Jeffrey Wright), Little Walter (Columbus Short), Chuck Berry (Mos Def), Willie Dixon (Cedric The Entertainer) und die großartige Etta James (Beyoncé Knowles). Dieser Film ist eine Geschichte über Sex, Gewalt, Rassismus und Rock ’n’ Roll im Chicago der 1950er und ‘60er Jahre und erzählt vom aufregenden und sehr turbulenten Leben einiger der ganz großen Musiklegenden Amerikas.

    • Leihen 3,99 €
    • Kaufen 9,99 €

Trailer

Trailer

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
20 Bewertungen

20 Bewertungen

16+ COMMON SENSE

Terrific performances make mature musical biopic memorable.

Künstler in diesem Film

Zuschauer kauften auch

Filme in Drama