Lee Israel schreibt in den 1970er und 80er Jahren in New York Portraits und Biographien von Prominenten wie Katherine Hepburn, Tallulah Bankhead, Estée Lauder und der Journalistin Dorothy Kilgallan. Als Lees Werke nicht mehr veröffentlicht werden, da sie den zeitgemäßen Publikumsgeschmack nicht mehr trifft, wendet sie ihre Kunstform der Täuschung zu, angestiftet durch ihren loyalen Freund Jack.

    • Leihen 4,99 €
    • Kaufen 9,99 €

Trailer

Trailer

Bewertungen und Rezensionen

4.0 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

15+ COMMON SENSE

Wry, painful fact-based comedy has language, drinking.

Zuschauer kauften auch

Filme in Komödien