Adela (Martha Higareda) ist eine echte Rebellin: sie hat drei Tätowierungen, ein Piercing und wurde schon mal wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses verhaftet. Ihr Vater fürchtet um seine Chancen, der nächste Gouverneur von Mexiko-Stadt zu werden. Also schickt er seine geliebte Tochter auf die einzig verbleibende Anstandsschule für junge Damen der Stadt. Dort sorgt Maca Ribera dafür, dass aus jedem jungen Mädchen eine „Hausgöttin“ wird ... doch dann lernt sie Adela kennen. Die beiden entschlossenen Frauen verstricken sich in einen Willenskampf, der die Schule und ihre außergewöhnlichen Schüler auf den Kopf stellt, als Maca versucht, die respektlose Adela in eine taugliche höhere Tochter zu verwandeln.

    • Leihen 3,99 €
    • Kaufen 9,99 €

Trailer

Trailer

Zuschauer kauften auch

Filme in Komödien