iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Filme zu kaufen, zu leihen und Vorschauen anzuzeigen.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Der Fluch der goldenen Blume

HD   Ab 12 Jahren

Zhang Yimou

Öffne iTunes, um eine Vorschau anzuzeigen und diesen Film zu kaufen und zu laden.

Handlung

China vor mehr als 1000 Jahren, zur Zeit der Tang-Dynastie. Als Prinz Jie (Jay Chou) nach langjährigen Kriegszügen unerwartet an den Hof zurückkehrt, merkt er sofort, dass im Palast so einiges faul ist. In seiner Abwesenheit wurden allerlei verbotene Begehrlichkeiten geweckt, heimliche Liebesbande geknüpft und unheilvolle Allianzen geschmiedet. Während der Kaiser (Chow Yun Fat) Vorkehrungen trifft, die eigene Gattin (Gong Li) zu vergiften, treibt die Kaiserin hinter seinem Rücken ein ebenso intrigantes Komplott voran. Und auch Kronprinz Xiang (Liu Ye) und Prinz Cheng (Qin Junjie) sind in das komplizierte Geflecht aus Liebe, Eifersucht, Machtgier und Hass verstrickt. Doch wer hält hier die Fäden in der Hand, und wer stolpert als nächstes über die geschickt ausgelegten Fallstricke? Am Tag des traditionellen Chrysanthemen-Festes wird sich alles entscheiden. Während die Kaiserfamilie ihrer größten Tragödie entgegensteuert, färbt sich das goldgelbe Blumenmeer im festlich geschmückten Palasthof purpurrot vom vergossenen Blut der Soldaten, die über die Machtverhältnisse im Reich auf dem Schlachtfeld neu entscheiden sollen. Der Fluch der Goldenen Blume wurde u. a. für die opulente und visuell berauschende Historien-Pracht mit dem Oscar für die Besten Kostüme nominiert.

Kundenrezensionen

HD?

Der Trailer schaut schon sehr gut aus, doch wieso gibt's solche Filme nicht auch in HD-Qualität zum Kaufen?

Gerade bei solchen Filmen, wo es sich wahrscheinlich lohnt, ihn mehrmals zu schauen.

Das muss doch möglich sein.

Kein Film im eigentlichen Sinne

Da ich der erste bin, der den Film inhaltlich ein wenig beschreiben kann, möchte ich auch direkt diese Chance nutzen. Ich habe ihn in einem wunderschönen, alten Kino gesehen, dort, wo die Loge-Plätze noch wirklich auf einem Balkon sind und klassische Säulen die kleine Bühne und die Leinwand einrahmen.
Und genau deshalb hat das ganze auch so gut gepasst:
Der Film "Der Fluch der goldenen Blume" sollte von vornherein, ganz wichtig!, nicht als Film verstanden werden, der sich bewusst um eine Geschichte kümmert, die er mit Hilfe von Kameras, Spezialeffekten oder einem vielseitigen Drehort aufwertet. Was uns hier vorliegt, ist wirklich ein Bühnenstück, das in vielen Elementen auch so behandelt wird und sich nur durch ein paar Szenen selbst daran erinnert, dass die Bühne eigentlich das Kino ist. Das Kaiser-Schloss ist eine statische, im Aufbau fast zweidimensional wirkende Landschaft, die eben nur Hintergrund für die Handlung und die Akteure ist. Somit wird auch etwas Steifheit vorausgesetzt, was das Spiel und und die Dramatik angeht. Es ist wahrlich ein transparentes Theaterstück, dies erkennt man am offensichtlichsten am Palast-Personal, was immer wieder als Handwerker des Szenenwechsels benutzt wird, ganz besonders nach dem Finale, um alles wieder in den Ursprungszustand zurück zu versetzen.
Es gibt so viele Stilmittel, die einem auffallen, wenn man stets bedenkt, dass auf engstem erzählerischem Raum eine Geschichte mit viel Symbolik entsteht. Da lenken die typischen, chinesischen Kampfszenen sogar etwas ab. Es ist aber auch kein Zufall, dass die Rebellion im Film genau auf dem gleichen Platz geschieht, der auch Schauplatz für alles andere ist. Es ist und bleibt das Parkett "eines Raumes".
Besonders wichtig und stilistisch ebenfalls voll ausgereift ist die Belehrung des Königs zur Moral und seinen Gesetzen, die er beim Tee auf dem Hauptplatz seiner Familie erklärt. Dies ist einer der stärksten Hinweise auf den Film und sein Selbstverständnis. Denn hier greift die Erzählung viele Parallelen zu Protagonisten aus griechischen Dramen auf, siehe auch die "Antigone".
Wer den Regisseur Zhang Yimou kennt, wird von seiner Liebe und Leidenschaft zum klassischen, europäischen Drama wissen. Er ist ebenfalls ein großer Verehrer Shakespeares und hat ebenso die Puccini-Oper Turandot inszeniert.
Der Aufbau mit Einleitung, Komplikation, Klimax, Wendung und Katastrophe ist ebenso dem klassischen Drama angepasst.
Somit: Wer all dies stets bedenkt und auch gerne ins Theater gegangen ist, der wird dieses Werk wirklich zu schätzen wissen. Denn mit Musik und Dramaturgie wird hier auf elegantestem Wege eine kleine Legende erzählt, die, wenn man die Tragik der Hauptdarstellerin nachvollziehen kann, einen auch emotional in den Sessel bindet! Wahrlich, es ist ein aufgewertetes, tragisches Bühnendrama. Und mit dieser bescheidenen Eingangshaltung verdient dieser Film auch eine gute Bewertung.

Toll

Super Film...

Der Fluch der goldenen Blume
In iTunes ansehen
  • 9,99 €
  • Genre: Action und Abenteuer
  • Erschienen: 2007

Kundenbewertungen