Mit Michèle (Juliette Binoche) und Alex (Denis Lavant) hat es das Leben in letzter Zeit nicht gerade gut gemeint. Alex ist obdachlos. Michèle droht aufgrund einer schweren Krankheit zu erblinden. Die Pont-Neuf ist für die beiden Außenseiter ein Fluchtpunkt aus der Normalität, in der sie keinen festen Platz mehr haben. Hier können sie ihre Freiheit ausleben: Sie als Malerin, er als Feuerschlucker. Zwischen beiden entwickelt sich eine leidenschaftliche Beziehung. Doch eines Tages gerät ihre Liebe in Gefahr: Alex entdeckt in den Metroschächten Plakate, die eine Möglichkeit für die Heilung von Michèles Krankheit in Aussicht stellen. Panisch vor Angst, seine Geliebte zu verlieren, läuft er Amok.

    • Leihen 3,99 €
    • Kaufen 7,99 €

Trailer

Trailer

Künstler in diesem Film

Zuschauer kauften auch

Filme in Liebesfilme