687 Bewerber, 10 Plätze, 9 Prüfer, 10 Tage Zeit: Jahr für Jahr ist die Aufnahmeprüfung an der Staatlichen Schauspielschule Hannover nicht nur eine besondere Herausforderung für die Bewerber, sondern auch eine außerordentliche Belastungsprobe für das Kollegium. Denn die Suche nach den größten Talenten wird von den Prüfern mindestens ebenso leidenschaftlich und engagiert geführt, wie der Kampf der Bewerber um einen der raren Plätze. Das erste Mal öffnet sich in Deutschland ein solches Auswahlgremium und zeigt sich unzensiert vor der Kamera. Drei Jahre Vorarbeit waren nötig, bis dem Filmemacher Till Harms alle Türen der Hochschule offen standen.

    • Leihen 3,99 €
    • Kaufen 7,99 €

Trailer

Trailer

Besetzung und Crew

Informationen

Studio
Lichtblick Media GmbH
Erschienen
Copyright
© 2016 mindjazz pictures

Sprachen

Primär
Deutsch (Deutschland) (Stereo, Dolby 5.1)

Zuschauer kauften auch

Filme in Dokumentation