iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Filme zu kaufen, zu leihen und Vorschauen anzuzeigen.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Die Schöne und das Biest

HD   Ab 6 Jahren SDH

Christophe Gans

Öffne iTunes, um eine Vorschau anzuzeigen und diesen Film zu kaufen und zu laden.

Handlung

Man schreibt das Jahr 1810. Nach dem Untergang seiner Schiffe ist ein Kaufmann (André Dussollier) ruiniert und gezwungen, mit seinen sechs Kindern auf dem Land zu leben. Unter diesen ist die fröhliche und anmutige Belle (Léa Seydoux), die jüngste seiner Töchter. Bei einer weiteren Reise gerät der Händler auf das Territorium eines bedrohlichen Ungeheuers (Vincent Cassel), das ihn für den Diebstahl einer Rose zum Tode verurteilt. Da Belle sich für das schreckliche Schicksal ihrer Familie verantwortlich fühlt, beschließt sie, sich an Stelle ihres Vaters zu opfern. Im Schloss des Biestes erwartet die Schöne aber nicht der Tod, sondern ein Leben, das Momente der Magie, Freude und Melancholie beinhaltet. Mit der Zeit kommen sich die Schöne und das Biest näher, und Belle versucht, die Geheimnisse des Biests zu lüften. Sobald die Nacht hereinbricht, bringen Träume stückweise dessen Vergangenheit an den Tag. So offenbart sich ihr der tragische Umstand, dass dieses wilde und einsame Wesen einmal ein stattlicher Prinz war. Mutig und allen Gefahren zum Trotz, öffnet Belle ihr Herz und kämpft darum, das Biest von seinem Fluch zu befreien. Und dabei entdeckt sie die wahre Liebe.

Kundenrezensionen

❤️❤️❤️❤️❤️

Wunderschön, ein ganz toller Film. Märchenhaft und romantisch. Seit langen wieder ein Film zum schwärmen. Bildgewaltig...einfach toll.

Kaufempfehlung..

super Film technisch einwandfrei mit liebe verfilmt kann es locker mit Maleficent aufnehmen .Das Ende könnte etwas besser gemacht sein aber insgesamt 5*

Schöner Schein und biestiger Inhalt

Ich hatte mich sehr auf diesen Film gefreut, muss aber sagen ich bin maßlos enttäuscht.
Technisch ist der Film ein Hit und kann es mit jedem Hollywood Streifen aufnehmen à la Maleficient. Sehr schön...manchmal zu oppulent aber trotzdem sehr schön. Dafür auch die zwei Sterne.
Jetzt zur Handlung...dafür null Sterne. Ich finde es super wenn sich endlich mal jemand mehr an die Vorlagen hält.
Aber in dem Film stirbt die Geschichte zu Gunsten der Vorlage und zu vielen schönen Bildern.
Die Geschichte ist bloß oberflächlich und die Charaktere sowie die Entstehung der Sympathie zwischen Belle und Biest ist nicht vorhanden.
Da helfen auch keine Schauspieler wie Vincent Cassel und Lea Seydoux.
Nicht mal annähernd können sie die Geschichte fesselnd machen, da ihnen dazu gar kein Raum gegeben wird.
Wirklich schade!!!
Wer auch Bilder steht und technische einwandfreie Effekte für den ist es ein Muss, für Zuschauer, die Geschichten lieben und gerne eine Handlung haben nicht.

Die Schöne und das Biest
In iTunes ansehen
  • 9,99 €
  • Genre: Liebesfilme
  • Erschienen: 2014

Kundenbewertungen