iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Filme zu kaufen, zu leihen und Vorschauen anzuzeigen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Dredd

  Ab 18 Jahren HD

Pete Travis

Öffnen Sie iTunes, um eine Vorschau anzuzeigen und diesen Film zu kaufen und zu laden.

Handlung

Mega City One - eine gigantische Metropole voller Gewalt, Chaos und Verbrechen inmitten des düsteren und zerfallenen Amerikas. Die Bewohner leiden und immer mehr verfallen der neuen Droge Slo-Mo, die sie die Realität in extremer Zeitlupe erleben lässt. Einzig und allein die „Judges“ können gegen die Verbrechen in ihrer Stadt ankämpfen, nur sie haben die Macht als Richter und Vollstrecker für Recht und Ordnung zu sorgen. Dredd (Karl Urban), als oberster „Judge“ gefürchtet, will die Stadt von ihren Plagen befreien. Zusammen mit seiner neuen Rekrutin, Cassandra Anderson (Olivia Thirlby), nimmt er den Kampf gegen Ma-Ma (Lena Headey) auf, eine Drogenbaronin, die eiskalt über den größten Slum der Stadt herrscht. Als Dredd und Anderson einen Handlanger aus ihrem skrupellosen Clan zu fassen kriegen, entfacht Ma-Ma einen erbitterten Krieg, in dem sie vor nichts zurückschreckt, um ihr Imperium zu schützen. Die Zahl der Todesopfer steigt und auch Dredd und Anderson müssen in diesem erbarmungslosen Kampf an ihr Äußerstes gehen, um am Leben zu bleiben...

Mitwirkende

  • Regisseur
    • Pete Travis
  • Drehbuchautor
    • Alex Garland

Kundenrezensionen

Guter Actiontitel

War auf der Suche nach einem Actionfilm für "Zwischendurch" und bin rein zufällig über Dredd gestoßen. Habe am Anfang nicht viel erwartet, muß aber im Nachhinein echt zugeben das es ein klasse Film war. Nicht mit CGI Effekten überlastet und für heutige Maßstäbe echt brutal. Die zynischen Kommentare, die wie zu Clint Eastwoods besten Zeiten kommen, Runden das ganze nach oben zusätzlich ab. Insgesamt eine Empfehlung. PS: Er behält den Helm die ganze Zeit auf....

Super solider Actionfilm

Als ich damals den Trailer gesehen hab dachte ich ja "Oh Gott, schlechtes Remake eines schlechten Actionfilm". Dann hab ich ihn doch gesehen und muss sagen: Top!

Erinnert ein wenig an alte Client Eastwood Filme (zynisch, wortkarg).

Düster, hart, kalt und brutal!

Dieser Film hat nichts mit "Judge Dredd" mit Stallone gemein, sondern ist eine neue, näher am Comic "2000 A.D." angelehnte Interpretation einer dystropischen Gesellschaft in einer Megametropole. Keine übermäßigen CGI-Effekte oder Verfolgungsjagden, auch kein allzu starker Tiefgang, ohne wirkliches Happy End. Trotzdem spannend genug, um ihn genießen zu können. Wie im Titel schon beschrieben: Düster, hart, kalt und brutal! Auf jeden Fall erst ab 18!!!!

Dredd
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen