Frühjahr 1961. Der neue Präsident von Amerika heißt John F. Kennedy, in Berlin heizt sich der Kalte Krieg auf und auf den Stützpunkten im arktischen Kanada werden die Atombomber stationiert. In Kapuivik, im Norden der Baffininsel, lebt und jagt die nomadisierende Inuit-Gruppe von Noah Piugattuk, genauso, wie es ihre Vorfahren im Jahr 1900 taten, als er geboren wurde. Als der weiße Mann, den sie als Boss kennen, im Jagdlager von Piugattuk eintrifft, eröffnet die scheinbar zufällige Begegnung bald die Aussicht auf einen tiefgreifenden Wandel. Der Boss ist ein Regierungsvertreter, der damit beauftragt wurde, Piugattuk dazu zu bewegen, seine Gruppe in die Siedlungsbehausungen zu bringen und seine Kinder zur Schule zu schicken, damit sie Arbeit finden und Geld verdienen können. Aber Piugattuks Heimat ist Kapuivik. Er beteiligt sich nicht an dem kanadischen Erlebnis und kann sich nicht vorstellen, was seine Kinder mit Geld machen sollten.

    • Leihen 4,99 €
    • Kaufen 4,99 €

Trailer

Trailer

Informationen

Studio
Kingulliit Productions
Genre
Drama
Erschienen
Copyright

Sprachen

Primär
Inuktitut (Stereo, Dolby 5.1)
Zusätzlich

Deutsch (Mit Untertiteln), Englisch (Mit Untertiteln), Französisch (Mit Untertiteln), Italienisch (Mit Untertiteln), Japanisch (Mit Untertiteln), Schwedisch (Mit Untertiteln), Spanisch (Mit Untertiteln)

Zuschauer kauften auch

Filme in Drama