Die Schneeräumung ist eine sehr verantwortungsvolle Tätigkeit. Der schwedische Einwanderer Nils (Stellan Skarsgård) geht ihr im hohen Norden Norwegens mit solcher Zuverlässigkeit nach, dass er zum Bürger des Jahres gewählt wird. Doch schon kurz darauf verkehren sich die Vorzeichen von Nils‘ Ordnungsliebe. Als sein Sohn zufällig Opfer einer fatalen Verwechslung der örtlichen Drogenmafia wird, beginnt Nils einen Rachefeldzug durch die Reihen des organisierten Verbrechens, um dem Ursprung des Verbrechens auf die Spur zu kommen. Einen Killer nach dem nächsten bringt er so akribisch zu Fall, wie er einst seine Mitbürger von unerwünschten Schneemassen befreit hatte. Der Chef der norwegischen Mafia verdächtigt die serbische Konkurrenz unter der Führung von Papa (Bruno Ganz), seine "Angestellten" aus dem Weg zu räumen. Es entspinnt sich ein kaum zu entwirrender, aber dafür umso komischerer Drogenkrieg, in dessen Zentrum Nils mit stoischer Ruhe und noch mehr Anarchie für so manche Überraschung sorgt.

    • Leihen 2,99 €
    • Kaufen 7,99 €

Trailer

Trailer

Zuschauer kauften auch

Filme in Komödien