Die Stadtverwaltung schickt die asozialen Flodders im Rahmen eines Austauschprogrammes zwischen der holländischen und der amerikanischen Regierung nach New York. Dort werden sie direkt mit einer russischen Ärztedelegation verwechselt und schaffen es in die High Society der Stadt. So verliebt sich auch der Sohn des US-Präsidenten in die Tochter der Flodders. Der Rest der Sippe macht einen Nachtclub auf und enthauptet kurz vor der spontanen Abreise auch noch die Freiheitsstatue. Ein perfekter Urlaub in Flodder-Manier! Der zweite Teil der Kulttrilogie macht die Flodders zum chaotischsten Niederlande-Export aller Zeiten!

    • Leihen 3,99 €
    • Kaufen 9,99 €

Trailer

Trailer

Informationen

Studio
First Floor Features;
Erschienen
Copyright

Sprachen

Primär
Deutsch (Stereo)

Künstler in diesem Film

Zuschauer kauften auch

Filme in Komödien