Im Rahmen eines Sozialprojekts erhält die eindeutig asoziale Familie Flodder die Gelegenheit, ein Haus in einer Nobelgegend zu beziehen. Das kann natürlich nicht gutgehen, wenn man bedenkt, dass die Flodders für ihren Lebensunterhalt vornehmlich klauen, die Kinder schon mal vom Inzest abgehalten werden müssen und Mama neben der eigenen Destille gern mal Hundefutter mampft. Tatsächlich mischt die Sippe die snobistische Gegend auch ordentlich auf, was nicht nur negative Folgen hat. Doch allmählich organisiert sich Widerstand in der Nachbarschaft … Lange vor den "New Kids" sorgte eine ganz andere, asoziale Sippe aus den Niederlanden für Anarchie und chaotische Zustände unter ihren Nachbarn: die Flodders, der personifizierte Albtraum aller Sittenwächter und gut behüteten Kleinstädte!

    • Leihen 3,99 €
    • Kaufen 9,99 €

Trailer

Trailer

Künstler in diesem Film

Zuschauer kauften auch

Filme in Komödien