iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Filme zu kaufen, zu leihen und Vorschauen anzuzeigen.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Hidden

HD   Ab 16 Jahren

Antoine Thomas

Öffne iTunes, um eine Vorschau anzuzeigen und diesen Film zu kaufen und zu laden.

Handlung

Nach dem Tod seiner Mutter erbt der verschlossene Brian Karter (SEAN CLEMENT) überraschend ein altes Anwesen, welches die Psychologin für ihre umstrittenen Experimente zur Suchtbehandlung genutzt hatte. Bislang war er immer davon ausgegangen, dass das Gebäude vor Jahren bis auf die Grundmauern niedergebrannt war. So macht er sich gemeinsam mit ein paar Freunden auf den Weg, um das alte Gemäuer zu inspizieren. Vor Ort werden sie von Haley (SIMONETTA SOLDER) in Empfang genommen, einer mysteriösen Freundin seiner Mutter, die sie durch die das labyrinthische Anwesen führt. Schnell wird klar, dass sich hinter der Fassade des Hauses etwas Unheimliches verbirgt. Entgegen aller dringen sie tiefer in die düsteren Kellergewölbe ein und stoßen auf ein schreckliches Geheimnis, das nicht nur bei Brian böse Erinnerungen wachruft. Plötzlich sind sie nicht mehr allein sie müssen erkennen, dass im Kampf gegen das Unausweichliche manche Dinge besser verborgen geblieben wären...

Kundenrezensionen

((==

geht so / besser als Fernsehe (((?====

Erwartungen enttäuscht

Meine Hoffnung auf Nervenkitzel blieb weitgehend unerfüllt. Es gibt den ein- oder anderen Schockeffekt. Grusel hielt sich aber sehr in Grenzen. Schade, denn die Idee des Films ist gut und unverbraucht. Ärgerlich ist die Klosterkulisse. Viel zu hell und zu freundlich, um Düsterstimmung aufkommen zu lassen. Im Keller ist es etwas gruseliger; richtig überzeugen (im Sinne eines Horrorfilms) konnte mich aber auch diese Örtlichkeit nicht (zumal überall brav Lichter brennen).
Genervt wurde ich von dem dümmlich Verhalten zweier weiblicher Protagonistinnen. Ich dachte, die 50er Jahre des vorigen Jahrhunderts seien endgültig Geschichte...
Insgesamt kann man sich den Film ansehen, verpasst aber auch nichts, wenn man es bleiben lässt.

Nicht gruselig!

Dieser Film ist eher eine Einschlafhilfe als ein guter Horrorstreifen... langweilig!

Hidden
In iTunes ansehen
  • 6,99 €
  • Genre: Horror
  • Erschienen: 2011

Kundenbewertungen