Detroit in den 1980er Jahren: Auf dem Höhepunkt der Crack-Epidemie und des Kampfes gegen Drogen, wirbt die Polizei den Teenager Rick Wershe als Informant an. Im Laufe der Zeit gerät er immer tiefer in den Drogenhandel. Als der Polizei die Sache zu heiß wird und sie Wershe schließlich fallen lässt, wird dieser zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Yann Demange („71: Hinter feindlichen Linien“, „Top Boy“) gelingt mit WHITE BOY RICK packende Milieustudie, bewegendes Drama und spannender Thriller zugleich. Vor dem Hintergrund des schmutzig-schillernden Detroit der 1980er Jahre erzählt Demange eine kraftvolle Geschichte, die fast zu unglaublich klingt um wahr zu sein.

    • Leihen 4,99 €
    • Kaufen 16,99 €

Trailer

Trailer

Bewertungen und Rezensionen

4.4 von 5
16 Bewertungen

16 Bewertungen

17+ COMMON SENSE

Gritty, violent biopic about a young drug dealer's downfall.

Künstler in diesem Film

Zuschauer kauften auch

Filme in Drama