Mumbai, November 2008: Eine Welle von verheerenden Anschlägen katapultierte die komplette Stadt ins Chaos. Terroristen töteten in einem Luxushotel und weiteren Orten wahllos Menschen. Es war einer der schwersten Terroranschläge weltweit und ein Schock für ganz Indien. „Hotel Mumbai“ basiert auf den wahren Ereignissen des Terroranschlags auf das Taj Mahal Palace Hotel. Über 500 Angestellte und Gäste waren in dem Hotel gefangen und fanden sich in einem Kampf ums Überleben wieder - unter ihnen einen junges, vermögendes Ehepaar (Armie Hammer, Nazanin Boniadi), der russische Geschäftsmann Vasili (Jason Isaacs), der renommierte Koch Oberoi (Anupam Kher) sowie der Kellner Arjun (Dev Patel).

    • 13,99 €

Trailer

Trailer

Bewertungen und Rezensionen

4.8 von 5
10 Bewertungen

10 Bewertungen

17+ COMMON SENSE

Uneasy, brutally violent mix of thriller, real-life tragedy.

Zuschauer kauften auch

Filme in Drama