Vor der Küste der kleinen Insel San Piedro kommt im Jahr 1954 der Fischer Carl Heine ums Leben. War es ein Unfall oder Mord? Ins Visier gerät der japanischstämmige Kanbuo (Rick Yune), der früher gut mit Carl befreundet war, seit einigen Jahren aber in erbittertem Streit mit ihm lebte. Denn Kabuo fühlte sich von Carl um sein Land betrogen: Während des zweiten Weltkrieges, genauer nach dem Angriff der Japaner auf Pearl Harbor, wurden die meisten in den USA lebenden Japaner in Sammellagern inhaftiert - als potentielle Spione. Carls Mutter nutzte damals die unfreiwillige Abwesenheit von Kabuos Familie, um das Land, das diese fast abbezahlt hatte, weiter zu verkaufen. Es kommt, wie es kommen musste: Ein Verdacht erhärtet sich, Vorurteile und Hass kommen ins Spiel, Kabuo wird verhaftet und seine Schweigsamkeit macht alles nur noch schlimmer. Der junge Reporter Ishmael (Ethan Hawke) verfolgt den Prozess gegen Kabuo mit großem Interesse, ergreift in seinen Artikeln aber keine Partei. Und selbst, als er auf Indizien stößt, die für Kabuos Unschuld sprechen könnten, schweigt er. Denn Ishmael ist seit seiner Jugend in Hatsue verliebt - Kabuos Ehefrau. Die Romanze zwischen dem Amerikaner Ishmael und der Asiatin Hatsue scheiterte damals an den Vorurteilen der Außenwelt. Doch zumindest von Ishmaels Seite aus bestehen die Gefühle weiter. Ishmael muss sich entscheiden: Greift er in den Gerichtsprozess ein und rettet vielleicht das Leben eines unschuldigen Mannes oder wartet er ab, um eine zweite Chance bei seiner großen Liebe zu nutzen?

    • Leihen 3,99 €
    • Kaufen 9,99 €

Trailer

Trailer

Bewertungen und Rezensionen

4.4 von 5
16 Bewertungen
16 Bewertungen

15+ COMMON SENSE

Good movie for adults and older teens.

Zuschauer kauften auch

Filme in Liebesfilme