Auf der düsteren Grenze zwischen Leben und Tod befindet sich die Intensiv -station, wo Nachtschwester Marian sich aufopferungsvoll um ihre Patienten kümmert. In den Momenten, in denen Sie nur eine Haaresbreite vom Tod entfernt ist, erlebt sie wahre Intimität. Ihre Hingabe geht so weit, dass sie glaubt, das Leiden Schwerkranker und Alter durch Sterbehilfe verkürzen zu müssen. Auch außerhalb ihrer Arbeit führt Marian ein steriles Leben, welches von ihrer Kontrollsucht und der daraus resultierenden Isolation bestimmt ist, doch plötzlich wirbelt der fast zufällige Kontakt zu einem Mann ihre bislang unter drückten Gefühle auf. Sie folgt dem Fremden und geht über einen Akt des gegenseitigen Voyeurismus eine Verbindung mit ihm ein. Die plötzliche Nähe verwirrt, fasziniert und ängstigt Marian. Sie merkt, dass etwas gewaltsam aus ihr herausbricht, das sie nicht mehr zurückhalten kann und gibt ihren Bedürfnissen nach, auch wenn sie dafür einen hohen Preis zahlen muss.

    • Leihen 1,99 €
    • Kaufen 7,99 €

Trailer

Trailer

Zuschauer kauften auch

Filme in Drama