iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Filme zu kaufen, zu leihen und Vorschauen anzuzeigen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Inception

HD   Ab 12 Jahren

Christopher Nolan

Öffnen Sie iTunes, um eine Vorschau anzuzeigen und diesen Film zu kaufen und zu laden.

Handlung

Dom Cobb (Leonardo DiCaprio) ist ein begnadeter Dieb, der absolut Beste auf dem Gebiet der Extraktion, einer kunstvollen und gefährlichen Form des Diebstahls: Cobb stiehlt wertvolle Geheimnisse aus den Tiefen des Unterbewusstseins, wenn der Verstand am verwundbarsten ist - während der Traumphase. Dank seiner seltenen Begabung ist Cobb in der heimtückischen, neuen Welt der Industriespionage heiß begehrt. Doch diese Existenz hat auch ihre Schattenseiten: er wird auf der ganzen Welt gesucht und hat alles verloren, was er liebte. Eines Tages bietet sich ihm die Chance zur Rettung: Ein letzter Auftrag könnte ihm zu seinem alten Leben zurück verhelfen, aber nur, wenn ihm das absolut Unmögliche gelingt: die so genannte INCEPTION.

Kundenrezensionen

Nach Matrix der wichtigste SciFi-Streifen der nächsten Jahre!

Kaum ein Film ist vor dem Kinostart derart mit positiven Kritiken überschüttet worden wie Inception. Und nachdem ich den Film gesehen habe, hat jede einzelne davon Recht gehabt.
Inception geht tief in die menschliche Psyche. Es tun sich geistige Abgründe auf und die Riege der Schauspieler versteht es hervorragend, dies umzusetzen. Leonardo DiCaprio spielt den innerlich gebrochenen Cobb so hervorragend, als wäre ihm die Rolle auf den Leib geschnitten.

Einschränkend: Die Charaktere sind nicht besonders tiefgründig gezeichnet - aber das tut dem Film keinen Abbruch.
Cobb wirkt, wie eben gesagt, ein bisschen getrieben. Eams ist der Draufgänger, Ariadne (verkörpert durch eine erstklassige Ellen Page) ist ein wenig die Fragenstellerin für das Publikum ("In welchem Traum gehen wir jetzt?"), Arthur ist, nun ja, ich will nicht zu viel verraten...

Dies ist der wichtigste Science-Fiction-Film nach Matrix für die nächsten Jahre.
Viele visuelle Effekte sind ganz klassisch gehalten, aber anderes ist wiederum was völlig neues ("Was passiert eigentlich, wenn man an den physikalischen Gesetzen herumspielt?").
Und, was mir auch gut gefällt: Das ist kein Film, "den man unbedingt zwangsläufig in 3D gesehen haben MUSS" - so wie zum Beispiel Avatar. Inception kommt gut ohne aus.

Der Soundtrack ist ein typischer Hans Zimmer - und enthält einige Anleihen seiner letzten Arbeit im Auftrag von Christopher Nolan: The Dark Knight.

Das Ende? Darüber gibt es zahlreiche Forendiskussionen, da äußere ich mich nicht zu. Nur so viel: Der Zuschauer braucht einen Kreisel, wenn er diesen Film gesehen hat.
Eine echte Empfehlung!

Da Reihe ich mich ein...

Grosses Kino.

Und wer hier sagt, er habe den Film verstanden, der hat ihn grade nicht verstanden. Was den Film so Grossartig macht ist: Er bietet keine Antworten, er will verstören. Er trifft uns dort, wo wir glauben, wir wüssten die Antwort, kennen die Realität. Und der Spass beginnt erst dort, wo der Film aufhört. Im eigenen Kopf...

Beeindruckend

Die Story ist sehr gut gemacht und der Film allgemein ist auch richtig klasse. Sehr gute Action Szenen und Klasse Effekte. Allerdings muss ich auch noch hinzufügen, dass ich denke, dass nicht jeder diesen Film wirklich verstehen wird, denn ich glaube, dass er an einigen Stellen besonders für jüngere Menschen (unter 14 Jahre) zu unverständlich ist. Dieser Punkt ist jedoch aufgrund der empfohlenen Altersbeschränkung schwach ausgeprägt.

Fazit: Jugendlich und ältere sollten sich diesen Film unbedingt anschauen aber jüngere werden sich damit eher die Zeit verschwenden.

Inception
In iTunes ansehen
  • 9,99 €
  • Genre: Action und Abenteuer
  • Erschienen: 2010

Kundenbewertungen