Die Malerin Jette (Julia Hartmann) lebt zurückgezogen auf einem alten Bauernhof an der Küste. Sie ist an Schizophrenie erkrankt, fühlt sich ständig bedroht und verfolgt. Eines Tages findet ihre Zwillingsschwester Julia (Julia Hartmann) sie nach einem Sprung aus der Dachkammer vom Gartenzaun aufgespießt. Auf den ersten Blick: Selbstmord... - Ein Jahr später zieht Julia mit ihrem Mann Felix (35) und ihrem Sohn Niko (11) selbst auf den Hof. Trotz der grauenvollen Erinnerung erhofft sich Julia dadurch eine Aussöhnung mit ihrer traumatischen Vergangenheit. Doch für Julia bleibt Jette allgegenwärtig. Sie glaubt schon bald, ihre Stimme zu hören und ihren Geist zu sehen. Spukt es wirklich? Oder geschieht das alles nur in ihrer Einbildung? Julia hegt zunehmend Zweifel an dem vermeintlichen Suizid. Sie versucht herauszufinden, was in den letzten Tagen ihrer Schwester geschehen ist - und identifiziert sich immer mehr mit der Toten...

    • Leihen 4,99 €
    • Kaufen 11,99 €

Trailer

Trailer

Zuschauer kauften auch

Filme in Horror