iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Filme zu kaufen, zu leihen und Vorschauen anzuzeigen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Knowing - Die Zukunft endet jetzt

  Ab 12 Jahren HD

Alex Proyas

Öffnen Sie iTunes, um eine Vorschau anzuzeigen und diesen Film zu kaufen und zu laden.

Handlung

1959 in Lexington, Massachusetts: Eine Zeitkapsel mit Zeichnungen der Schüler wird vergraben. 50 Jahre später wird die Kapsel geöffnet und der Inhalt an die neue Schülergeneration verteilt. Caleb erhält einen mit Zahlen vollgeschriebenen Zettel. Sein Vater John entschlüsselt die Zahlencodes und findet heraus, dass es sich dabei um Daten der größten Katastrophen der letzten 50 Jahre handelt. Doch nicht alle Angaben beziehen sich auf die Vergangenheit - ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt ...

Kundenrezensionen

im Prinzip nicht schlecht, aber....

Grundsätzlich ist die idee von vorhersage von katastrophen und deren verhinderung nichts neues, kann aber die vorlage für kurzweilige unterhaltung sein. allerdings ist in diesem film sehr viel falsch gemacht worden: klischeehafte charaktere, überfrachtet story mit persönlichen problemen der protagonisten (die es hier einfach nicht braucht, weil sie nichts mit dem geschehen zu tun haben), 45 min zu beginn gähnenede langeweile und vom ende will ich an dieser stelle gar nicht reden (um niemandem das ende vorweg zu nehmen), aber weiße kaninchen und durchsichtige alien braucht wirklich keiner.
des weiteren konnten sich die macher offensichtlich nicht entscheiden, welches "film-prinzip" sie umsetzen wollen: so wechselt der film von mistery nach "final destination", dann richung endzeit-thriller um schließlich zum ende zu einem extrem billigen und an den haaren herbeigezogenen "aliens retten die welt (oder zumindest mache menschen davon)"-ende zu kommen. Wie immer bei genre-mischungen gelingt der übergang nicht, alles kommt zu kurz und wirkt zusammengestückelt.
FAZIT: lieber einen anderen film anschauen, maximal ausleihen, kaufen ist rausgeschmissenes geld!!!

Guter Film

Ich habe mir diesen Film zu Hause auf BD angesehen.

Auch "2012" habe ich gesehen; ich finde allerdings Knowing besser!!!

Der Film ist wirklich Klasse gemacht. Man ist richtig am mitdenken und mitrechenen, wann denn die nächste Katastrophe kommt.

Das Ende allerdings Ist nicht gut gelungen! Es passt einfach nicht zum Rest des Filmes (deshalb nur 4 Sterne)!

Trotzdem hat mir der Film gefallen.
Fans dieser Genre sollten ihn sich auf jeden Fall mal ansehen. Auch für alle anderen ist er durchaus sehenswert!

Technisch toll - Inhalt totaler Schrott !!

Wer mal sehen will, die die Sonne die komplette Erdoberfläche verbrennt, NewYork und der Rest der Menschheit in Sekunden von einer Feuerwalze ausgelöscht wird, der sollte sich die letzten 30 Sekunden dieses Filmes ansehen.
Den Rest - also alles was davor passiert und die komplette Story kann man sich getrost ersparen.
Hier wird Science Fiktion mit Prophezeiungen aus der Bibel vermixt - eine Frau die das Ende der Welt und alle möglichen Katastrophen schon als Kind vorher gesehen hat,... und 2 Kinder die vom Weltuntergang von Wesen aus dem All errettet werden - alles irgendwie ohne Sinn, ohne richtiges Ende, ohne Botschaft, ohne Story,... unsere ganze Clique war sich einig - dieser Film war der größte Mist den wir seit langem gesehen haben - € 9,99 hat er gekostet - keine 50 cent war er wert !!

Knowing - Die Zukunft endet jetzt
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen