Luise (Iris Berben), gefeierte Molekularbiologin, wird mit Sechzig aufgrund sozialer Inkompetenz frühpensioniert. Langsam wird ihr klar, dass sie über Ihrer Karriere das Wichtigste im Leben verpasst hat: eine eigene Familie zu gründen. Doch da sind ja noch die vor Jahren eingefrorenen Eizellen – warum nicht jetzt davon Gebrauch machen? Es fehlt nur noch der passende Samenspender…Durch Zufall gerät Luise an den ebenfalls sechzigjährigen, jedoch offensichtlich dem Jugendwahn verfallenen Galeristen Frans (Edgar Selge). Beide sind sich auf Anhieb komplett unsymphatisch - und wollen sich nie wiedersehen! Doch Frans‘ Sohn Max (Björn von der Wellen) ist anonymer Samenspender - und wird unfreiwillig zum Auslöser größtmöglicher Turbulenzen…

    • Leihen 3,99 €
    • Kaufen 9,99 €

Trailer

Trailer

Künstler in diesem Film

Zuschauer kauften auch

Filme in Komödien