Eine Kleinstadt in Minnesota im Jahr 1990: Detective Bruce Kenner (Ethan Hawke) ermittelt im Fall der jungen Angela Gray (Emma Watson), die ihren Vater John (David Dencik) des sexuellen Missbrauchs bezichtigt. Als sich dieser unerwartet und ohne sich überhaupt an die Tat erinnern zu können, schuldig bekennt, wird der renommierte Psychologe Kenneth Raines (David Thewlis) hinzugezogen, um Johns verdrängte Erinnerungen mit Hilfe einer Regressionstherapie wieder hervorzuholen. Dabei tritt allmählich ein Geheimnis von ungeahntem Ausmaß zutage. Angela scheint nicht nur das Opfer ihres eigenen Vaters, sondern auch einer satanischen Sekte geworden zu sein. Kenners Ermittlungen in diese Richtung bringen den Polizisten bald um den Verstand. Er wird von Wahnvorstellungen und Alpträumen heimgesucht. Wer treibt hier sein böses Spiel? Mit dem Suspense-Thriller REGRESSION kehrt der spanische Regie-Star Alejandro Amenábar auf vertrautes Terrain zurück: Der Ausnahmeregisseur knüpft an sein Talent für subtilen Horror an, das bereits THE OTHERS zu einem großen Kinoerfolg werden ließ. Auch diesmal inszeniert der gebürtige Chilene und Meister des atmosphärischen Spannungsaufbaus einen raffiniert erzählten, Grauen erregenden und vor Spannung fesselnden Film, der dem Publikum mit Sicherheit das Blut in den Adern gefrieren lässt.

    • Leihen 3,99 €
    • Kaufen 9,99 €

Trailer

Trailer

Bewertungen und Rezensionen

3.4 von 5
50 Bewertungen
50 Bewertungen

17+ COMMON SENSE

Violent satanic-cult movie is a letdown.

Künstler in diesem Film

Zuschauer kauften auch

Filme in Thriller