Regisseur Renny Harlin („Cliffhanger“, „Stirb langsam 2“) und das Produzenten-Team von „The Expendables“ bringen mit „The Legend of Hercules“ ein monumentales und bildgewaltiges Helden-Epos auf die Leinwand. Kellan Lutz („Twillight“) als mächtiger und charismatischer Göttersohn Herkules, Scott Adkins („The Expendables 2“, „Zero Dark Thirty“) als tyrannischer König Amphitryon, Liam Garrigan („Die Säulen der Erde“) als intriganter Bruder Iphicles und Gaia Weiss („Vikings“) als Prinzessin Hebe kämpfen um das Schicksal eines ganzen Volkes! 1.200 vor Christus im antiken Griechenland: Das Volk leidet unter der tyrannischen Herrschaft König Amphitryons (Scott Adkins). Verzweifelt richtet sich Königin Alkmene (Roxanne McKee) an den mächtigen Göttervater Zeus, der ihre Gebete erhört und ihr einen Sohn, Herkules (Kellan Lutz), schenkt, dessen Bestimmung es sein wird, König Amphitryon zu stürzen. Doch der mit gigantischer Kraft gesegnete Prinz ahnt noch nichts von seiner göttlichen Herkunft. Erst als er sich unsterblich in die seinem Bruder Iphicles (Liam Garrigan) versprochene, kretische Prinzessin Hebe (Gaia Weiss) verliebt und daraufhin ins Exil verbannt wird, entdeckt er seine wahre Berufung. In der brutalen Welt der Gladiatoren wächst er über sich hinaus und erkennt seine grenzenlose Stärke. Wild entschlossen stellt er sich dem Kampf um das Schicksal seines Volkes und seiner einzig wahren Liebe.

    • Leihen 3,99 €
    • Kaufen 5,99 €

Trailer

Trailer

Bewertungen und Rezensionen

3.3 von 5
55 Bewertungen
55 Bewertungen

14+ COMMON SENSE

Mythical tale is violent and poorly executed.

Künstler in diesem Film

Zuschauer kauften auch

Filme in Action und Abenteuer