iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Filme zu kaufen, zu leihen und Vorschauen anzuzeigen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Total Recall

  Ab 12 Jahren HD

Len Wiseman

Öffnen Sie iTunes, um eine Vorschau anzuzeigen und diesen Film zu kaufen und zu laden.

Handlung

Willkommen bei Rekall, der Firma, die Ihre Träume in echte Erinnerungen verwandeln kann.“ Obwohl Fabrikarbeiter Douglas Quaid (COLIN FARRELL) eine wunderschöne Frau (KATE BECKINSALE) hat, die er sehr liebt, klingt so ein „Mind-Trip“ wie der perfekte Urlaub von seinem frustrierenden Alltag. Echte Erinnerungen aus dem Leben eines Superspions könnten genau das sein, was er braucht. Doch als die Programmierung schiefgeht, wird Quaid ein gejagter Mann. Von der Polizei verfolgt – die unter dem Kommando von Chancellor Cohaagen (BRYAN CRANSTON), dem Führer der freien Welt, steht – verbündet sich Quaid mit der Rebellin Melina (JESSICA BIEL), um den Chef der Untergrund-Widerstandskämpfer zu finden und Cohaagen zu stoppen. Der schmale Grat zwischen Fantasie und Wirklichkeit verschwimmt immer mehr, und das Schicksal seiner Welt droht aus dem Gleichgewicht zu geraten, als Quaid entdeckt, wer er wirklich ist, wen er wirklich liebt und was seine wahre Bestimmung ist. Ein bahnbrechendes Actionspektakel, das neue Grenzen zwischen Realität und Fantasie setzt.

Kundenrezensionen

Wer das Original gesehen hat

dem wird diese krude Mixtur aus Blade Runner, Star Wars - Angriff der Klonkrieger, Minority Report und Bourne Identity nicht gefallen. Bitte nicht falsch verstehen - alle genannten Filme sind zweifellos gut, doch die Art wie Len Wiseman diese Filme mit Verhoevens Original von 1990 zusammen mischt, führt zwangsläufig zu extremen Logikfehlern. Während das Original eine nachvollziehbare Handlung aufweist, packt Wiseman alles in den Film was zur Zeit mit special Effects machbar ist. Dabei wird das Erzählen einer Story komplett vernachlässigt. Gut ist, dass Colin Farell nicht versucht in die Fußstapfen von Arnold Schwarzenegger zu treten. Trotzdem hätten ihm die Drehbuchautoren wenigsten etwas mehr vom Wortwitz und Charme des Doug Quaid/Hauser aus dem Original mitgeben sollen. Rausgekommen ist ein rastloser Film, den man sich nicht ein zweites Mal anschauen möchte - das Gefühl alles schon mal gesehen zu haben, kommt schließlich schon beim ersten Mal. Mein Fazit: ein leider lieblos zusammengemischtes Effektgewitter.

Geht so!

Die Geschichte ist wesentlich flacher als im Original, es kommt keine wirkliche Spannung auf. Außerdem ist Schwarzenegger in dieser Rolle einfach unschlagbar. Technisch gesehen ist der Film ein Highlight, leider nur das einzige.

In der Originalversion sehr empfehlenswert

Ich hab den Film in Englisch gesehen und ich war begeistert. Wie er in Deutsch ist, kann ich nicht sagen. Hätte nicht gedacht das der Film mir so mit reißen würde.

Klicke auf den iTunes und App Store Facebook-Seiten auf „Gefällt mir“, um exklusive Sonderangebote, die aktuellsten Insider-Nachrichten zu neuen Apps und vieles mehr zu erhalten.