Infos zu deadmau5

Seit 2005 veröffentlicht der Kanadier Joel Thomas Zimmerman seine Deep-, Progressive- und Electro-House-Musik unter dem Namen Deadmau5. Sein beruflicher Weg begann zunächst in einem Computergeschäft, bevor er als Co-Produzent bei einem Radiosender und als Software-Entwickler tätig war. 2006 veröffentlichte der Musikproduzent – der sich sozusagen nach einer in seinem PC gefundenen toten Maus benannte – die Singles "Faxing Berlin" und "Not Exactly", die ihm internationale Aufmerksamkeit einbrachten. 2008 wurde er vom DJ Magazine auf Platz 11 der beliebtesten Disc Jockeys gewählt; nach zahlreichen Albumveröffentlichungen – ab 2007 auch über sein eigenes Label Mau5Trap – schaffte es sein Longplayer Album Title Goes Here sowohl in England wie auch in Amerika in die Top Ten. Als Preisträger des Juno sowie Beatport Music Awards ist Zimmerman der Musikbranche allerdings nicht nur als Träger eines verspiegelten Mäusekopfes ein Begriff (eine Maske, die auch als "Mau5head"-Logo fungiert), sondern veröffentlichte auch unter dem Namen W.T.F.? (mit Tommy Lee) zwei Electro-Singles.

  • HERKUNFT
    Niagara Falls, Ontario, Canada
  • GENRE
    Dance
  • GEBURTSDATUM
    05. Januar 1981

Topmusikvideos von deadmau5

Toptitel von deadmau5

Topalben von deadmau5

Topmusikvideos in Dance