Infos zu Bela B.

Bela B. wurde als Schlagzeuger der Kultband Die Ärzte bekannt, beschäftigte sich aber nebenher auch mit vielen Seitenprojekten. Geboren wurde er 1962 als Dirk Felsenheimer in West-Berlin, schon als Jugendlicher entdeckte er eine Leidenschaft für Punk und spielte in einigen Bands. 1982 gründete er mit Farin Urlaub die Ärzte, die schon bald mit Songs wie "Westerland" und "Zu spät" zu einer der wichtigsten Punkbands Deutschlands wurden. Während einer Auszeit von den Ärzten leitete Bela B. seine erste Soloband Depp Jones (anfangs S.U.M.P.), nach zwei Alben machte er mit den Ärzten weiter. Nebenher war er als Comicverleger und Schauspieler tätig, 2006 veröffentlichte er sein erstes Soloalbum Bingo. Zwischen seinen Ärzte-Tätigkeiten brachte er danach weitere Soloalben heraus, darunter die mit seiner Band Smokestack Lightnin' aufgenommenen Platten Bye (2014) und Bastard (2017).

HEIMATORT
Berlin, Germany
GENRE
Rock
GEBURTSDATUM
14. Dezember 1962

Videos

Musikvideos in Alternative